Fernseher als PC Monitor und TV?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie empfängst Du,Kabel,Sat oder Antenne?Es gibt Monitore mit Fernsehtuner,eine weitere Möglichkeit wäre ein externer Receiver der dann an einen Monitor angeschlossen wird.Der Monitor im Link hat einen Fernsehtuner für digitales Kabelfernsehen und digitales Antennenfernsehen eingebaut.

http://www.amazon.de/Samsung-T32E310EW-Monitor-Reaktionszeit-h%C3%B6henverstellbar/dp/B00X9FFSQY/ref=sr_1_fkmr0_3?ie=UTF8&qid=1458079696&sr=8-3-fkmr0&keywords=32+zoll+monitore+mit+fernsehtuner

Reaktionsschnelle Spiele sind über ein TV nicht zu empfehlen, da sich sämtliche Reaktionszeiten+Latenzen addieren, bis zur tatsächlichen Bildübertragung.
Wenn du das TV-Gerät als Monitor nutzen willst und hauptsächlich andere Anwendungen damit tätigst, ist es eigentlich egal. Wenn du den Sound vom PC direkt mit übertragen willst, muss er per HDMI verbunden werden und die Graka muss den Sound über HDMI übermitteln können (keine Ahnung ob es jede kann, kannst du bei Audio-Wiedergabegeräte sehen). Ist es dir egal und der Sound, kann über den PC wiedergegeben werden, brauchst du ein VGA-Anschluss, dieser reicht für die Wiedergabe von Full-HD.

Ich nutze meinen Fernseher auch als Monitor über HMDI, auch zum spielen. Wichtig ist das die Auflösung richtig gewählt wird, zum andern muss die Audio Ausgabe über HMDI erst aktiviert werden.

Bei der Auswahl muss du da auf verschiedene Dinge achten Auflösung, Reaktionszeit und Wiedergabequalität (Farbe / Kontrast).

Welchen Fernseher benutzt du?

0
@JDJoey

Einen Samsung Smart TV genauere Bezeichnung weiß ich nicht, dieser hat mehre HMDI Anschlüsse einen Konsolen opponierten Anschluss und einen PC  opponierten Anschluss.

0

Was möchtest Du wissen?