Fernsehen ohne Kabel, Sat oder sonstiges?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann lasse Dir eine Schüssel aufs Dach machen. DVB-T hat nur wenig Sender, in einigen Regionen nur die öffentlich rechtlichen und kein HD. Also 100 € ausgeben und Schüssel aufs Dach. Einen Fernseher mit DVB-S Tuner kaufen, da ist der Satreceiver eingebaut.

Es gibt schon welche mit eingebauten REciver die meisten haben heute DVBT , wenn so ein REciver eingebaut ist brauchst du nur noch eine kleine Zimmerantenne um Programme zu empfangen

Ob und was du dann empfangen kannst hängt vom Wohnort ab, es gibt aber Seiten wo sowas angezeigt wird http://www.ueberallfernsehen.de/empfangsprognose/index.html

Was möchtest Du wissen?