Fernsehen mit SAT Schüssel bzw. neues DVB T2?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst alles so lassen wie es ist. Bei DVB-T/T2 handelt es sich um die Umstellung für das "terrestrische" Fernsehen, welches du auch über Zimmer- oder Außenantenne empfängst.

Da kommt es aber sehr drauf an, wie weit der nächste Sendemast steht, und welche Programme über DVB-T/T2 in deiner Region überhaupt empfangbar sind.

Also bleib am Besten beim Satellit und du musst dich um nichts kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer sat Schüssel ändert sich nichts. Allerdings solltest du mehr Sender empfangen als nur 50

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird nicht das Fernsehen umgestellt, sondern nur der DVB-T-Empfang. Von DVB-T auf DVBT2. Bei Kabel oder Satellit ändert sich nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeronimo1232
01.03.2017, 14:23

Vielen u. herzlichen Dank für diese Super Antwort

0

Welche Fans?

Nein,du musst nichts tun.. 50 Sender sind bißchen wenig bei Satellit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?