Fernsehen mit dem AV-Receiver

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, ein AV-Reciever kann kein Fernsehsignal empfangen.

Du hast es ja schon gesagt:

Ein Audio/Viedeo Reciever ist das Herzstück eines Heimkinos (wo alle Quellen ankommen und dann wieder ausgegeben werden z.B. an den Beamer und die Lautsprecher...)

Der im Fernseher eingebaute Reciever ist eine eigene Quelle, wenn dein Fernseher und dein AVR ARC (Audio-Return-Channel) können, dann schließt du den Fernseher einfach an den Ausgang vom AVR an, der mit ARC gekennzeichnet ist und hast Ton auf deinen Lautsprechern.

Wenn dein Fernseher kein ARC kann gehst du vom digitalen Audioausgang des Fernsehers (meist S/PDIF Toslik, also optischer Lichtwellenleiter) auf einen digitalen Eingang deines AVR, dann geht das auch.

Wobei alle neueren Fernseher ab ~2006 ARC können.

Was bitteschön ist normal Fernsehen?Du gibst nichts zu Deinem Empfangsweg an,da ob Kabel,Sat oder DVB-T .wie soll da jemand überhaupt wissen was Du meinst,und wie willst Du dir ein Heimkino basteln,was soll ein AV Receiver sein???Die gesammte Frage ist komplett unlogisch!!!

Ok, wenn noch unlogisch ist werden ich es nochmal versuchen es zu konkretisieren:

  1. Ich habe Kabelfersehn.
  2. Normal fersehen heißt: Ard, Zdf, Prosieben, sat1, etz., etz, zu gucken
  3. Ein Audio/Viedeo Reciever ist das Herzstück eines Heimkinos (wo alle Quellen ankommen und dann wieder ausgegeben werden z.B. an den Beamer und die Lautsprecher...)
0
@Mandaukapitaen

Was bitteschön ist ein Audio Videoreceiver? es gibt keinen Videoreceiver!Es kann höchstens ein digitaler Kabelreceiver mit integrierter Festplatte sein,gebe besser mal die genaue Bezeichnung des Gerätes an,ich sehe es mir über Google dann an,aber mit den falschen Angaben kann ich weiterhin nichts anfangen.

0
@BadJoke27

Das kann ich nur zurückgeben,da Dein Kommentar jede Sachkenntnis vermissen lässt,und zeigt das Du nur rumpöbeln kannst verkneife ich jeden weiteren Kommentar!!!!

0
@andie61

Joa, ich hab Sachkenntniss, namentlich über 6 Jahre HiFi-Erfahrung, hab viel Elektronik und Lautsprecher besessen und ich lese fast jeden Tag im HiFi-Forum und aud head-fi.

0

Was möchtest Du wissen?