Fernsehen im Gartenhaus ohne lange kabel zu verlegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das einfachste und billigste wäre über DVB-T.

ABER: Leider kann mann DVB-T nicht überall empfangen und wenn dann u.U. nur die öffentlich-rechtlichen.

Eine Übersicht bekommst du hier: http://www.ueberallfernsehen.de/empfangsprognose/index.html

Alternativ könntest du dir auch eine mobile SAT-Anlage besorgen. Kostet je nach Ausführung ab ca. 50,- Euro aufwärts.

Einfach nach "camping sat anlage" suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Du brauchst nur ein TV-Gerät mit einem eingebauten Tuner und eine TVB-T-Antenne. Dann bekommst Du zwar nicht so viele Sender wie über Satelliten-Empfang, aber pro7 ist dabei. Du kannst auch mal googlen, welche Sender Du über TVB-T empfangen kannnst.

Hier ein interessanter Link dazu: http://www.ueberallfernsehen.de/

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dvb t 2 Antenne, mehr nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bube1602
07.06.2016, 07:12

Im Deckungsgebiet von terrestrischen Empfang schon… Ansonsten kleine
Sat-Anlage. Ich wollte neulich Fußball schauen in meinem Garten über Dvbt hatte aber null Empfang.

0
Kommentar von Bruh1
07.06.2016, 07:13

Ja das befürchte ich auch. Vom garten zum haus sinds ca 30m bei mir

0
Kommentar von Bube1602
07.06.2016, 07:21

Ich hatte mir die Antenne ausgeliehen von einem Kollegen. Somit hab ich kein Geld verschwendet. Vielleicht wäre das eine Möglichkeit für dich es mal auszuprobieren.
LG

0

Was möchtest Du wissen?