Fernsehen im Bett

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das liegt daran das beim Fernsehen das Gehirn angestrengt wird und man sich konzentriert das ist wenn man müde ist nicht leicht liegt man allerdings nur rum strengt man sich nicht an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte nicht im Dunklen Fernsehen da der Helligkeitsunterschied vom Fernseher zur Wand zu gross ist, die Augen ermüden. Der Raum sollte immer etwas erhellt sein. Am besten ein Licht hinter dem Fernseher, das die Wand erhellt. Es gibt LED-Streifen, die kann man an den Fernseher kleben und die beleuchten dann die Wand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?