fernsehen gucken mit satellitenschüssel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das siehst du ganz einfach am Anschluss der TV-Dose. Wenn es ein F-Stecker ist, dann ist es Satellit, wenn es ein normaler Antennenstecker ist, dann ist es meistens Kabel oder Satellit, der auf DVB-C (oder schlimmer: analoges Kabel) umgesetzt wurde.

Frag doch notfalls einfach den Vermieter, Hausmeister oder Eigentümer. Im Internet kannst du das nicht nachvollziehen, allenfalls noch über die empfangbaren Sender, aber so lange du analog empfängst ist das nicht aussagekräftig.

danke=)

0

Was möchtest Du wissen?