Fernsehbild hat bei schwarzen Farben einen grünstich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn sich das nicht einstellen läßt. Ist das eine alters erscheinung der Bildröhre da läßt sich dann nichts mehr machen. Aber eine Reperatur lohnt bei einer Röhre nicht mehr. Neue bessere Geräte als auch Gebrauchte sind im Vergleich zu billig.

Nun nehme ich mal an, daß es ein Röhrenfernseher ist, einer mit einer Bildröhre, da fehlt dann der Rotanteil, das kann eventuell am Trimmpoti nachgeregelt werden, wenn nicht, dann ist das Rotsystem der Röhre schwach geworden. Ein guter Techniker kann die Kathode noch mal aufreißen, sonst ist eine neue Bildröhre fällig oder gar ein neues Gerät. Es kann aber auch in der Ansteuerung des Rotsystems ein Fehler sein, wenn es plötzlich, so wie Du geschrieben hast, gekommen ist.

goetzschlimme 15.04.2012, 01:19

Wenn ist es ein Fehler in Grünsystem oder Rot und Blau haben nachgelassen.

0
Ordell 15.04.2012, 01:24

Hi,

nee es ist kein Röhrenfernseher ist ein LCD Fernseher.

0
Szintilator 15.04.2012, 19:40
@Ordell

Nun dachte ich mir schon, daß das kein Röhrenfernseher ist. Aber auch LCD-Bildschirme haben Farbsysteme, die letztlich angesteuert werden müssen und da kann was im Argen liegen, was es genau ist, kann nur ein Techniker am Ort feststellen.

0

Es ist kein Röhrenfernseher, ist ein LCD Fernseher und noch garnicht so alt. Woran kann der Grünstich bei solchen Modellen liegen?

Mfg

Was möchtest Du wissen?