Fernbeziehungen.. Jemandem im Urlaub im ausland kennengelernt..

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also ich halte auch etwas von fernbeziehungen, ich hatte zwar noch nie eine, aber ich denke das Liebe wenn man fest daran glaubt auch halten kann,wenn die wege einen trennen. mein bruder sieht seine freundin bspw. auch nur am wochende(oder fast nur jedes zweites) und die sind jetzt seit fast zwei jahren zusammen. da bin ich mir ganz sicher <3, dass es funktioniert. hier hast du ein paar tipps wie man fernbeziehung halten kann: http://www.maedchen.de/artikel/fernbeziehung-tipps-778964.html viel glück♥

wie weit voneinander seid ihr denn entfernt?

ich habe ein austauschjahr gemacht und auch jemanden kennengelernt. ich weiss nicht ob es ein Fehler war, aber ich habe 2 Monate bevor ich gegangen bin Schluss gemacht. Ich hab ihn aufgegeben, ich wollte ihn nicht zu sehr vermissen und mir selbst Schaden zufügen indem ich jeden Tag an ihn denken muss und mir Sorgen machen muss, was er wohl gerade treibt. Ich hab uns aufgegeben und ich bereue es. Ich hätte diese zwei Monate einfach weiter machen sollen und es geniessen sollen...

für dich gebe ich den rat dass du es versuchen solltest. Versucht in Kontakt zu bleiben und euch zu treffen wenns irgendeinmal geht. Aber dir sollte klar sein, dass es sehr sehr sehr schwierig ist, und es auch scheitern kann. Aber dann kannst du dir wenigstens sagen; ich habe es versucht.... Probiert es mal, wenn es nicht klappt, dann klappt es halt nicht....

das ist echt Schade.. weist du am Anfang dachte ich genauso wie du. ich war in der selben Meinung.. und ich bin auch gerade in der selben Situation so wie du es beschrieben hast.. jeden Tag an ihn denken wo er ist was er treibt wie es ihm geht.. Aber auch wenn es sehr schwierig ist.. und das ist auch mein Rat an dich wenn du selber merkst wie wichtig der Mensch für dich ist und du für ihn.. wenn du echtes volles Vertrauen ihm gegenüber hast.. dann kann nichts schief gehen Vielen Dank für deine Antwort ebenfals :)

0

Ich habe selber eine :-D Uns trennen 800 km. Wir haben uns vor 2 Jahren auf Teneriffa im Urlaub kennen gelernt. Er wohnt in Norddeutschland, ich in der Schweiz. Es ist sehr schwer, so eine Beziehung zu führen, da es mit vielen Schmerzen (man kann sich nicht sehen, die vielen Abschiede, Sehnsucht) verbunden ist. Man braucht unglaublich viel Vertrauen. Aber wenn man einander wirklich liebt, dann kann man das schaffen. Mein Freund und ich ziehen in einem Monat zusammen :-D Wir haben es geschafft

Das ist super !! Freut mich echt sowas zu hören.. Ich habe auch eine.. Hab ihn im urlaub in der Türkei kennen gelernt.. Wie du schon sagst ist echt sehr sehr schwer aber wenn man Vertrauen hat dann kann nichts schief gehen :) viel glück weiterhin :)

0

Das ist super !! Freut mich echt sowas zu hören.. Ich habe auch eine.. Hab ihn im urlaub in der Türkei kennen gelernt.. Wie du schon sagst ist echt sehr sehr schwer aber wenn man Vertrauen hat dann kann nichts schief gehen :) viel glück weiterhin :)

0

Hatte eine, ich werde das nciht wiederholen. Da ist zu schnell Routine drin und die Luft draußen, oder kein Vertrauen .. oder beides

Wenn ihr euch liebt dan oke.. Aber sonst nicht viel ihr könnt euch ja mal treffen:-):o

Was möchtest Du wissen?