Fernbeziehung! Unnötig?!?!?! :(((

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hey! Also meine erste richtige (Fern-)Beziehung hatte ich mit auch 15 und sie wohnte ~400 Kilometer weit weg. Am Anfang haben wir nur telefonieren können, irgendwann hat sie dann den ersten Schritt gemacht und ist zu mir gefahren. Wir waren insgesamt fast ein Jahr zusammen & sehr glücklich :) Die Tickets waren natürlich viel zu teuer (Jedes mal an die 100 Euro), aber 'wo die Liebe hinfällt'!

Wenn ihr euch treffen wollt, dann solltet ihr das auch tun. Gleichzeitig ist es mit Internetbekanntschaften ja immer so eine Sache... du solltest dich also definitiv vorher mit deiner Mutter aussprechen und einen Besuch genau planen, es will schließlich niemand, dass dir etwas passiert! Und man kann sowieso nie vorsichtig genug sein! Versuch ihr klar zu machen, wie viel dir das beudetet & dass es nicht nur ein "temporäres Mädchending" ist!

Fernbeziehungen sind nicht immer einfach, aber wenn du ihn wirklich liebst, versuch es doch einfach. Ich habe selber eine seit beinahe drei Jahren und habe gemerkt, dass man gerade durch eine Fernbeziehung feststellt wie kostbar die Zeit miteinander ist. Es ist alles viel intensiver. Es ist nicht immer wichtig, sich zu sehen, sondern sich geistig nahe zu fühlen. Ich empfehle dir also, Geld zu sparen und dann eben wenn ihr beide Zeit habt, euch zu treffen. Warten kann sich wirklich lohnen.

Also, ich würd dir raten wenn du noch zur Schule gehst in den ferien das er zu dir kommt oder du zu ihm und vl über einer Woche bleibt weil wie du sagtest Tickets sind sehr teuer und für ein zwei Tage würde sich das nicht Lohnen. Ich hab auch eine Freundin die eine Fernbeziehung hat und die beiden wohnen 650 km auseinander und sehen sich immer wenn sie und er keine Schule haben sie bleibt bei ihm dann immer gleich zwei Wochen oder so, und es klappt ganz gut.:) Mann muss natürlich vertrauen zu einander haben!:)

Das ist doch nicht weit. Trefft euch einfach mal. Eine Beziehung basiert immer auf zwei Menschen, die sich bestenfalls lieben und das tut ihr ja. Also versucht es einfach und lasst euch da nicht rein reden. Aber trefft euch ! Kauft euch doch in den Osterferien ein Ferien-Ticket für Jugendliche für 28€, dann könnt ihr euch jeden Tag treffen und habt keine teuren Bahnkosten ! Gilt aber nur in NRW


thisisawsm 15.02.2014, 11:53

Danke (:

0

Du liebst wen, den Du noch NIE gesehen hast?

Such Dir lieber jemanden in Deinem Umkreis.

Deine Mutter hat recht. Such dir einen lieben Jungen in deiner Nähe.

Wenn du ihn noch nie gesehen hast, dann die Liebe doch gar keinen Sinn. Zumal du nicht mal weißt, wer er ist, weil du nur mit ihm telefoniert hast. Ich denke, dass du mit ihm deine Zeit verschwendest. In einem Monat hast du ihn doch bestimmt schon lange vergessen und hast schon wieder einen neuen Jungen im Internet gefunden, der noch heißer ist oder sich vielleicht einfach nur besser darstellt. Im Internet findet man oft nicht die echte Welt. Die echte Welt muss man nämlich im realen Leben suchen und nicht in der virtuellen Welt. Menschen erstellen sich Facebook-Accounts um sich besser darzustellen. Solche Menschen laden Fotos auf Facebook um Gefällt mir angaben zu bekommen oder um anderen Menschen an die Pinnwand zu schreiben, und zwar so, dass es jeder sieht, außerdem hat das Internet unendliche Möglichkeiten dich zu verarschen und auch wenn du seine Nummer hast, kennst du ihn noch gar nicht.

halliihalloo 15.02.2014, 21:25

Da muss ich dir rechtgeben...

0

Wenn deine Eltern, dich nicht fahren wollen, er nicht zu Besuch kommen kann/will und euch Tickets zu teuer sind ... dann geht nur skypen. Ansonsten ist das halt ne "echte Fernbeziehung" bei der man sich persönlich im Moment einfach nicht sieht. Und wenn du damit unzufrieden bist oder dich das nicht ausfüllt, dann kannst du immer noch die "Notbremse" ziehen.

überrede deine mutter in den nächsten ferien dort in einem hotel zu übernachten. :D dann kannst du ein paar sachen mit ihm unternehmen. ;D sonst geht nur facetime und skypen oder so

Ganz ehrlich? Sieh zu dass du mit ihm Facetimest oder Skypest. Macht das mal für eine Weile. Ohne dass man sich nie so davor gesehen hat, wirds schwierig...

Ich dachte immer, Fernbeziehung kann
nicht funktionieren und habe den Jungen, den ich geliebt habe (War meine
erste Liebe) für so "scheiß" (sorry für den Ausdruck) lächerliche 250
km gehen lassen.

Und jetzt ist er nicht mehr unter uns. Und alles, woran ich denke
ist, weshalb mich die Zahl so abgeschreckt hat. Weshalb ich auf meine
Freunde gehört habe, die gesagt haben " Das kann niemals klappen." 

Und wie sagt man so schön "Liebe kennt keine Entfernung". 

Mach es, wenn er dich glücklich macht!!! Ich rede aus Erfahrung.... Leider

Aber noch ein Tipp: Egal was du vor hast, erzähle alles deiner Mutter und mache nichts hinterm Rücken!!! Wenn es dir wichtig ist, wird sie dich schon verstehen oder versuchen, zu verstehen ...

Du bist "mit ihm zusammen". Ihr habt Euch aber noch nie gesehen??? Sorry, kann ich nicht ernst nehmen.

Wenn ihr euch noch nie gesehen habt - geschweige denn telefoniert! Wie könnt ihr euch denn dann lieben??? Ich meine - es könnte ja auch ein Pedophiler Mann sein???? Deine Mutter hat sowas von recht in diesem Punkt!!

Nach "wir haben uns noch nie gesehen" ist jegliche art von text unnötig, dieser eine teil ist doch schon fast deine antwort. was liebst du an ihm? seine smileys beim schreiben?

deine mutter hat recht

Was möchtest Du wissen?