Fernbeziehung retten - wie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also Kontaktsperre halte ich für gar keine gute Idee!

Wenn du langfristig wirklich das Gefühl hast, dass sie dir aus dem Weg geht, abweisend zu dir ist und sich ablenkt, um nicht nachdenken zu müssen, solltest du das noch einmal ansprechen und ein "Krisengespräch" mit ihr suchen.

Was das Problem ist (ob sie Angst hat, verletzt zu werden, oder ob du das nur so interpretierst) und dann GEMEINSAM überlegen, wie ihr damit umgeht.

Sprich, ob ihr es nochmal versucht und die Beziehung trotz Entfernung aufrecht erhalten könnt, oder ob es euch beiden mehr weh tut, als Freude bereitet... In diesem Fall müsste man vielleicht einen Schlussstrich ziehen.

Aber worauf es auch hinausläuft - das sollte eine GEMEINSAME Entscheidung sein und keine einseitige Kontaktsperre von dir ausgehend!!

Alles Gute und Liebe für euch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter den von dir geschilderten Umständen halte ich eine Kontaktsperre für alles andere als sinnvoll um nicht gleich zu sagen für ausgesprochen kontraproduktiv. Ganz offensichtlich hat sich bei deiner Freundin warum auch immer etwas hinsichtlich ihrer Gefühle für dich verändert und es wird kein Weg daran vorbeiführen, das ihr beide früher oder später euch zu einem sozusagen Rundtischgespräch werdet einfinden müssen, wo dann alle quasi Brandherde einzeln  behandelt werden sollten. Um dir aber keine unnötige Illusionen zu machen, sage ich dir auch gleich ganz offen das es vollkommen offen ist, was dabei am Ende herauskommen wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kämpf um sie fahre infach mal hin zu ihr als Überraschung... ich hatte bis vor kurzem auch eine fernbeziehung und wohne mit ihm mittlerweile zsm... ich weis was ihr mit macht mit´dem kaum sehen usw.

ihr müsst viel telefonieren und euch gegenseitig zeigen das ihr ohne den anderen nicht könnt.

wenn es einem nicht gut geht und das nicht zeigt muss der andere doppelt so stark sein fernbeziehungen kann man aber auch hinbekommen zeig ihr das sie die einzige ist die du liebst das du alles für sie machst zeig ihr das du der richtige bist...

oft kommen dann nämlich andere die zu ihr vlt gesagt haben ey fernbeziehung das hat kein sinn usw. vlt deshalb... ihr müsst auh viuel reden das ist das a und o in einer fernbeziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Urlaub muß ja was vorgefallen sein.Willst Du das Problem Lösen mußt die Sie Konkret drauf ansprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndiAndiAndi22
18.08.2016, 10:01

Nein...es war super

Sie wollte danach gar nicht nach Hause

Aber seitdem ist sie so...schutzreaktion?

0

War der Urlaub euer erstes treffen? Wenn ja kann es sein, dass du in echt nicht ganz so bist wie sie es erwartete. Sowas kommt sehr häufig vor, da man beim schreiben mehr Zeit für die richtigen antworten hat und man immer ein bisschen anders auftritt als in echt.

Oder aber sie vermisst dich zu sehr da ihr ja jetzt wieder entfernt voneinander seid. Und vielleicht ist das zu viel für sie. Fernbeziehungen sind für niemanden leicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndiAndiAndi22
18.08.2016, 10:00

Nein nein...wir haben uns schon oft gesehen u es war immer super

Auch der Urlaub war toll u sie wollte gar nicht nach Hause!

0

Was möchtest Du wissen?