Fernbeziehung, mein Freund lebt in einem anderen Land wie ich. Kann so eine Beziehung halten?

4 Antworten

Wenn ihr vorhabt irgendwann zusammen zu leben kann es gut gehen oder auch nicht (eine Garantie gibt es nie), wenn ihr das nicht wollt/könnt wäre die Beziehung auf Dauer sinnlos, es sei denn euch stört die Entfernung nicht.

Das hoffe ich für euch. Einfach Ausprobieren🙄

So eine Beziehung hält nicht lange!.

Fernbeziehung. Ängste etc.

Hey.

Mein Freund und ich führen eine Fernbeziehung. Ersten Monate lief alles soweit gut, wir waren glücklich etc. Dann hatten wir ne Phase wo wir uns viel gestritten haben, aber selbst das haben wir jetzt hinbekommen.

Nun ist das Problem folgendes: Nach dieser Phase sind wir beide "vorsichtiger" und "empfindlicher" geworden und haben Angst was falsches zu machen, aber trotz all dem waren wir glücklich. Während ich so jemand bin der vergeben und vergessen kann ist mein Freund eher nachtragend. Nun hat er mir gesagt dass er die Beziehung beenden möchte, aus dem Grund, dass er Angst hat, dass was schief laufen könnte, aber ein weiterer Grund ist auch, dass ihm die Distanz schwer zu schaffen macht; dass wir uns nicht einmal mal so treffen können wie anderen Beziehungen. Er will keine Beziehung die nur übers schreiben, telefonieren oder skypen läuft. Er sagt auch dass er hofft dass ich jemanden finde, der hier in meiner Nähe lebt; zu dem will er noch Freundschaft mit mir.

Ich will unsere Beziehung nicht aufgeben. Ich liebe ihn und ich weiß auch dass er mich liebt. An unseren Gefühlen liegt es also nicht.

Aber was kann ich machen um ihn die Angst zu nehmen und ihm zu versichern, dass die Beziehung trotz Entfernung funktionieren kann? Ich habe es bereits mit Beispielen von anderen Fernbeziehung funktioniert , aber dann sagt er immer, dass unsere Beziehung anders ist.

Bitte um Erfahrung und Ratschläge. Und keine dummen Kommentare. Danke :) LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?