Fernbeziehung... Liebeskummer...?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem kenne ich gut genug, denn ich führe auch eine Fernbeziehung. Was mir immer hilft, wenn ich ihm sage, dass er mir fehlt und alles und meistens reden wir dann darüber, wann wir uns das nächste Mal sehen können und werden und dann freut man sich schon immer mehr darauf, als daran zu denken, dass man ihn vermisst, weil man nicht bei ihm sein kann. 

Eine andere Sache, die mir auch oft hilft: Ich schreibe meine Gefühle in einer Art von Text einfach nieder und meistens schick ich es ihm auch noch. Aber dafür, dass man seine Gefühle niederschreibt, geht es mir meistens auch besser. Auf jeden Fall, sag ich es ihm immer, weil es mich meistens dann aufmuntert und sagt 'wir werden uns bald sehen'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?