Fernbeziehung. Bitte um Rat?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich hatte dazu mal einen ausführlichen Artikel geschrieben, vielleicht hilft er dir ja: https://www.onlineratgebertipps.de/liebe/fernbeziehung-so-meistert-ihr-sie/

Generell ist es wichtig, dass ihr trotz der Entfernung einen gemeinsamen Alltag entwickelt, das bedeutet, dass ihr feste Termine habt, an denen ihr telefoniert und dass ihr versucht möglichst viel Zeit miteinander zu verbringen.

Trotzdem solltet ihr darauf achten, dass ihr dem anderen auch genügend Freiheiten lasst, damit die Beziehung nicht anstrengend wird.

Einige weitere Tipps findest du in dem Artikel.

Viel Glück euch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas ist immer schwer...Mein Tipp:Ihr könnt euch ja viel über WhatsApp schreiben und wenn ihr Zeit habt,skypen.An manchen Wochenenden könnt ihr euch sicher auch gegenseitig besuchen,dann setzt ihr euch halt am Freitagnachmittag in den Zug/Fernbus und fahrt Sonntag wieder zurück.Fernbusse kann ich persönlich aber mehr empfehlen,da sie billiger sind.
Wie alt seid ihr eigentlich?Das spielt sicher eine Rolle,wenn ihr eure Eltern fragen müsst,ob ihr übers Wochenende alleine wegfahren dürft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoJustADream
05.07.2016, 15:34

16 ._. aber wie gesagt in den Sommerferien fahren wir immer runter 

0
Kommentar von musicmaniac25
05.07.2016, 15:37

Sprich das Thema doch mal an :) Dann könnt ihr sicher eine Regelung finden,wie ihr das macht.Besprich das am besten erst mit deiner Freundin,schließlich hat sie ja das gleiche Problem.Und dann könnt ihr das ja auch mit euren Eltern absprechen und Kompromisse finden.

0

Das wird nichts, wenn ihr euch nur einmal im Jahr seht.
Ehrlich nicht.
Ich hab schon kleine Probleme damit manchnal und bei uns sind es nur 500 km und wir sehen uns alle zwei wochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zyares
05.07.2016, 18:20

Meine Freundin und ich leben über 9000km voneinander weg und es funktioniert schon seit Jahren ohne Probleme. Wir sehen uns zwar nicht oft, wohnen dafür dann aber immer mal einen Monat zusammen vor dem Rückflug.

0
Kommentar von NormalesMaedche
05.07.2016, 18:28

ja aber ihr seit wohl auch älter denke ich, wie kommt man übehaupt mit jemanden zusammen der im Moment 900 km weit weg ist, und man sie erst einmal gesehen hat..."willst du mit mir gehen?" die haben sich wahrscheinlich noch nicht mal geküsst oder zusammen im Bett gelegen. Es sind jetzt erst 2 Wochen und er vermisst sie schon sehr, wie soll das werden wenn sie sich nur einmal im Jahr sehen. "wie lange seit ihr zusammen?" "4 Jahre, haben uns aber erst 4 mal gesehen" Das kann doch mit 16 nicht klappen, nicht wenn sie es nicht hinbekommen da mal irgendwann hinzufahren.

1
Kommentar von NormalesMaedche
05.07.2016, 18:29

ich sag ja nicht, dass sie sich trenne sollen. aber wenn man darauf fixiert ist, dass man sich ja einmal im Jahr Sehen kann, kanns doch nix werden. man muss doch alles versuchen, um sich so oft wie es geht zu sehen.

0
Kommentar von Zyares
05.07.2016, 19:12

Da muss ich dir bei 900km Recht geben, da das dazu gehören würde. Was das Alter angeht, ist meine Freundin 18 und ich 19...Wir sehen uns 1-2 Mal im Jahr, was wie du schon sagtest nicht viel ist...wenn man sich aber reinhängt und dann wirklich länger bei dem anderen bleibt, geht es eigentlich.

0
Kommentar von NormalesMaedche
05.07.2016, 19:17

Ja aber wie gesagt, ist bei den beiden ja nicht der Fall. aber schön, dass das bei euch funktioniert😁

0

 Guten Rat geben

Ja. Vergiss es. Das hat doch überhaupt keine Chance. So etwas klappt nicht mal bei Erwachsenen, die genug Geld für ständiges Pendeln haben.

Bei 900 km Entfernung, einmal in drei Jahren gesehen und seit 14 Tagen zusammen (wie bloß?) kann man nicht mal ansatzweise von einer Beziehung reden. Außer Schreiben, Telefonieren und Skypen bleibt da ja nichts. Such dir jemanden aus der Nähe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoJustADream
05.07.2016, 15:32

Jedes jahr in den sommerferien fahren wir dort hin bloß die zeit dazwischen ist schwer auszuhalten

0

Fernbeziehungen sind eine spezielle Sache, da du nicht weißt, ob sie noch mit jemand anderem zusammen ist/sein kann. Falls ihr euch doch noch sehr liebt, dann solltet ihr dran bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NormalesMaedche
05.07.2016, 17:16

Kann man bei jemandem in der Nähe ja auch nie wissen. und zum Glück vertraut man seinem Partner ja eh

0

Hallo Nico,

auch ich hatte eine Fernbeziehung. Das beste was man machen kann ist in solch einem Fall zu skypen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Everklever
05.07.2016, 15:48

 ich hatte eine Fernbeziehung

Und? Was ist draus geworden?

0

Kucken mal bei fernbus, is günstig und einmal im mOnat lässt sich da was machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich geb dir den einzigst guten Tipp: Mach Schluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoJustADream
05.07.2016, 15:31

Kommt nicht in Frage denn unsere Liebe ist stärker als manch andere

0
Kommentar von NormalesMaedche
05.07.2016, 16:44

Man kann nicht behaupten dass keine Fernbeziehung was mit Liebe zu tun hat. ich finde das hat viel mehr was mit liebe zu tun, als andere. weil man sich noch mehr vertrauen muss, nicht ständig aufeinander hockt, nicht nur das körperliche lieben kann, sondern den Menschen lieben muss. Viele kommen damit nicht klar, aber nicht weil sie sich nicht lieben.

0
Kommentar von NormalesMaedche
05.07.2016, 16:44

Hab seit fast nen Jahr ne Fernbeziehung und würd mir nie jemand andren suchen

0

Skypen, schreiben und am WE mit dem Zug zu ihr oder sie zu dir.
In den Ferien geht das ja für wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Skypen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoJustADream
05.07.2016, 15:27

Könnte helfen danke 

0

Was möchtest Du wissen?