Fernbeziehung beenden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beende das bitte, das bist du ihm schuldig. Noch seid ihr beide nicht so sehr gefühlsmäßig verwickelt nach einer Woche und da geht es leichter. Schreibe ihm ganz ehrlich deine Bedenken. Er wird es verkraften.🙂

Ich denke, dass werde ich auch machen. Vielen Dank für deinen Rat.

2

Wenn du dich nicht gut damit fühlst, darfst du auch mal an dich denken und Schluss machen.

Das ist aber immer noch deine Beziehung, ich kann dir nur diesen Rat geben.

Viel Glück, hoffentlich findest du bald eine Lösung 🎈

Sorry, wenn du von einem EINwöchigen Kontakt sprichst, kannst du den nicht eine BEZIEHUNG nennen. Zu Letzterer gehören Monate bis Jahre vorausgegangenen gegenseitigen Vertrauens.....

Deiner Schilderung zufolge siehst du selbst kaum Chancen.

Und nein; Du wirst einem Jugendlichen NICHT das Herz zerbrechen; er wird's überleben.

Ich hatte - wenig älter als du - auch mal eine Fern"beziehung" (Finnland), die aber trotz gegenseitiger Gefühle irgendwann einschlief - eben auf Grund der geografischen Distanz.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mach aus der Fernbeziehung eine Freundschaft, da habt ihr beide sicher mehr davon

Ich wünsche dir alles gute ✊✊

Das ist ein guter Kompromiss.👍

0

Ihr seid seit eine Woche zusammen obwohl ihr euch nicht mal gesehen habt, und Peru ist in Südamerika also sage ich dir ganz ehrlich dass mit 15 oder 18 sicher kein 700€ oder sicherlich mehr ausgeben um nach Peru zu fliegen also mach einfach schluss oder bleibt befreundet weil er wird nicht sterben wenn du schluss machst weil eure ist keine Beziehung.

Lg

Was möchtest Du wissen?