Fernbeziehung aber warum?


24.02.2020, 21:46

Kenne mich auch nicht mit den Zugpreisen so aus! Da ich noch nie Zug gefahren bin und kein Ticket mir holen musste.

Bei einer Strecke von 500 Kilometern ( 1.000 Kilometern hin und zurück ) mit meinen Audi, mir würden die Tränen fließen zwecks Spritkosten.

9 Antworten

Fernbeziehungen funktionieren sehr gut wenn beide Partner die Ausdauer haben. Wenn man sich wirklich liebt ist einem die Distanz egal. Man freut sich umso mehr, wenn man sich sieht. Und ja flixbus tickets kosten wirklich nicht viel, außerdem wäre ich auch bereit erwas mehr auszugeben um meinen freund zu sehen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Fernbeziehung kann, kann nicht. Ich wusste, das unsere irgendwann endet.

Rauszukriegen was 1000 km kostet, geht so nicht, weil man ja von Stadt zu Stadt bucht.

Seit den neuen Preisen gibt´s das Super Sparpreis für 17,90€. Gültig immer wenn ein Fernzug dabei ist. Das 21,90€ meist inklusiv Stadtverkehr bei An und Abfahrt

Heißt das Deutschlandweite Nahverkehrsangebot "Quer durchs Land" ist mit min. 44 € + 8€ für jeden weiteren Fahrgast und nicht ganz 24 h gültig.

Dagegen ist, wenn man es gut hinbiegt,

mit auch nur 2 Haltestellen auf nem Fernzug, nur 17,90€ hier aber für nur eine Strecke und pro Person zu haben.

Bus hat deutlich weniger Bewegungsfreiheit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ein baden würtemberg ticket kostet 24 euro nachts ab 18 uhr 21 euro

ein quer durchs land ticket kostet 40 euro.

eine fahrt mit dem flick bus kost zwischen 9 euro und 19 euro. man sitzt aber den ganzen tag im bus.

ich habe meine fernbeziehung gereiratet und war mit ihm 37 jahre verheiratet

Hallo,

Fernbeziehungen können funktionieren, müssen aber nicht. Ich finde das wird sehr problematisch, wenn einer irgendwann über 500 km zu dem Partner zieht und dann merken die, dass es doch nicht passt. Ist immer ein Risiko.

Musste mal ca 500-600 km fahren und habe geschaut wegen Zug. Ca. 80 € hätte mich das gekostet. Also nein von 15 € bei dieser Strecke habe ich noch nie gehört

Mußt dir die Supersparpreise im DB Navigator anschauen.

0
@uschifragen

Habe ich doch, glaube ich :( also 80 € war das günstigste was mir damals angezeigt wurde. Da gabs auch was noch teureres... aber kommt man dann echt auf 15 €?

0
@JayEl720

15 € auf Fernstrecken wird's nicht geben. Mit BC25 kommst auf ca. 20€. Je früher du buchst, desto günstiger wird's.

1
@uschifragen

Es gibt auch was das sich flixtrain oder flixbus nennt :p kostet meistens nur 30 euro hin und zurück

0

Meine Freundin lebt in Hamburg und ich in Monaco, das sind circa 1500km und es funktioniert. Ich bin sehr mobil und oft bei ihr und lasse sie auch manchmal einfliegen....

Zu den Zugpreisen kann ich dir leider nichts sagen, aber ich habe gehört, dass man mit Blablacar (?) auch schnell, gut und günstig durch Deutschland kommen soll.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Monaco - Hamburg im Auto. Das ist heftig. Ich glaube nicht, daß du noch Spaß haben wirst, wenn du ankommst.

0

1500km kann ich noch wegstecken. Meine Sonne ist immer für mich da und mit ihr kann ich auch nach der Fahrt noch Spaß haben! 8-)

0

Blabla Car sind Privatpersonen die dich mitnehmen

0

Was möchtest Du wissen?