Fernbeziehung - was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich weiß echt nicht, warum das immer jeder so negativ auffasst, wenn man von Fernbeziehung spricht! Hör bitte bitte nicht darauf! Wenn eine Fernbeziehung in die Brüche geht, hat das meist andere Gründe als nur die Entfernung. Denn für eine Fernbeziehung braucht man Mut, Vertrauen, Reife und Liebe! Natürlich ist eine "normale" Beziehung einfacher, man kann sich dauernd sehen und muss nicht Tage, Wochen oder sogar Monate auf ein Treffen warten. Dennoch musst du, nur du allein auf DEIN Herz hören! Willst du ihn? Dann bleib bei der Beziehung! Es gibt immer Möglichkeiten sich zu sehen, auch wenn ihr noch jung seid! Tickets bei der DB kann man bis zu drei Monate im Vorhinein buchen, dann ist sie billiger. Besorg dir außerdem eine Jugend BahnCard, da sparst du dir einiges. Oder du schaust mal bei FlixBus, ob es deine Strecke gibt. Glaub bitte an dich und deine Beziehung, das sollte euch niemand kaputt machen! Wenn ihr es wollt, funktioniert das! Falls du Fragen hast, kannst du mir jederzeit schreiben, ich hab auch seit 3 Jahren eine Fernbeziehung, die ich mit 15 begonnen habe. Also bitte hör nicht auf die, die es dir kaputt machen wollen! Hör auf dein Herz und sei stark!

Hey,

Das hier ist zwar eher ein Frage an dich als eine Antwort aber ich hoffe du kannst mir trotzdem helfen. Und zwar bin ich momentan auf einem Auslandsaufenthalt in Kanada und habe hier meine jetzige Freundin kennengelernt. Jetzt geht es aber in ein paar Wochen zurück nach Deutschland und da ich 1. noch zur Schule gehe und daher bei meinen Eltern wohne und diese 2. Finanziell momentan nicht sehr gut dastehen ist es für mich quasi unmöglich sie in der nächsten Zeit zu sehen. Wir sind uns aber beide sicher, dass wir es mit einer Fernbeziehung versuchen wollen. Jetzt zu meiner Frage: Da du ja schon eine sehr lange Zeit in einer Fernbeziehung lebst dachte ich, ich wende mich direkt an dich mit der Frage wie man eine solche Fernbeziehung aufrecht erhält, gerade wenn man sich eine so lange Zeit nicht sehen kann. Seitens ihrern Familie wird die Beziehung ähnlich wie bei dir nicht ernst genommen während meine Eltern die Sache aber sehr unterstützen. Wir verbringen jetzt schon so viel Zeit wie möglich miteinander aber die Abreise rückt immer näher. Die Sache lässt mir keine Ruhe und ich hoffe du kannst mir helfen.

Lg, Seppausmwald

Du bist erst 15, ihr seid seit 3 Jahren zusammen, aber habt euch vor 3 Monaten zum ersten Mal gesehen? Da stimmt doch irgendwas nicht Oo

ItsYourLife 21.06.2015, 08:44

Ja weil meine Eltern mich bis lang nicht zu ihm fahren wollten :(  wir kennen uns von damals, aber er ist umgezogen. Da waren wir noch kleiner. Ich meine ich habe ihm in so einem alter zum ersten mal wieder gesehen

0
alicar 21.06.2015, 08:45

Wenn ihr euch nie gesehen habt, hattet ihr auch keine Beziehung. Vorallem nicht mit schon mit 12. Genieß doch erstmal deine Kindheit!

0

Guck mal im Internet nach " flixbus" ist viel günstiger :)

Das ist kake! Erkläre es deinen Eltern so gut es geht und vielleicht verstehen sie es irgendwie. Deine Mutter und dein Vater hatten wahrscheinlich auch als sie jung waren eine Beziehung und es ist egal wie weit weg er ist. Ich weiß halt nicht wie deine Eltern drauf sind, aber mein Vater war immer bei meinen Basketballspielen da (ich war 11/12). Danach spielten immer die 14/15 jährigen und dann hab ich immer gesagt: ,,Da schauen dann nicht mehr die eltter zu, sondern der Freund." Mein Vater meintte dann immer: ,,Hoffentlich schautt bei dir dann auch dein Freund zu!"

ItsYourLife 21.06.2015, 09:22

Okay dankeschön ^^  Das hat mir echt geholfen @0maedchenkram0

0

 Es tut weh von jedem gesagt zu bekommen: Fernbeziehungen halten sowieso nicht und ihr seid doch beide noch 'Kinder'. Was wollt ihr schon hinbekommen. 

Aber genauso ist es! Ich hab das nicht einmal hinbekommen als ich 10 Jahre älter war als du! Es macht einfach NULL Sinn ... vor allem in dem Alter. 

Ob du das hören willst oder nicht! Such dir jemanden in deiner Nähe! 

Was möchtest Du wissen?