Fernabsatzgesetz bei deutschem Online-Shop mit Sitz in den USA

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Geschäftssitz in Chicago liegt, gilt US-Recht bzw. das Recht des Staates Illinois. Mit der Anwendung deutschen Rechts (insb. des Fernabsatzgesetzes) wirst Du es da ziemlich schwer haben...

bei einem deutschen Online-Shop getätigt habe, mit Sitz in Chicago.

Hm. Kein amerikanischer Online-Shop?

Wer ist für die Seite verantwortlich?

Der, der sie ins Netz gestellt hat bzw. ins Netz hat stellen lassen.

Der Domainbesitzer?

Kann sein, muss aber nicht.

Adventus 02.09.2013, 16:05

Ein deutscher Shop mit USA-Sitz.

0

Was möchtest Du wissen?