Fernabi / Langzeitpraktikum / Hartz 4

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du bist erwerbsfähig und die Abendschule hindert Dich nicht am Arbeiten, AlgII müßte klappen, allerdings wird das Jobcenter nicht einverstanden sein, wenn Du dort ein Langzeitpraktikum für 100 Euro machst, sie werden Dir andere Stellenvorschläge schicken, die Du dann annehmen solltest, sonst riskierst Du Sanktionen. Dein Arbeitgeber soll mit dem Jobcenter reden, evtl. kann er einen Zuschuß für Deine normale Einstellung bekommen. Maßnahmen des Jobcenters und Stellenvorschläge gehen natürlich einem -fast unbezahltem Praktikum vor. Vielleicht wäre das Jobcenter mit einem 4wöchigen Praktikum einverstanden, nicht jedoch so lange. Anspruch auf Sozialhilfe hättest Du bei 100%Kürzung NICHT.

Was möchtest Du wissen?