Ferienwohnung bewohnen oder Eigentumswohnung?

3 Antworten

Darf er natürlich nicht, aber man weiß ja nie.

Laß dir im Mietvertrag das Dauerwohnrecht dokumentieren.

Du kannst auch bei der Stadt oder bei der Gemeinde die Bebauungspläne ansehen.

Gibt es keinen Bebauungsplan, dann frage einfach nach dem Dauerwohnrecht an dieser Adresse. Steht ein W im B-Plan, dann darf dort garnichts an Feriengäste vermietet werden.

Die Frage kann dir die Gemeinde beantworten.

Nur gehe mal davon aus, dass die anderen Wohnungen dann übers Jahr nach Möglichkeit an Feriengäste vermietet werden. In dem Haus ist dann immer Unruhe?

Bei einer ETW solltest du dir auch die Teilungserklärung ansehen und den Stand der Rücklagen prüfen.

Als Eigentumswohnung würde der Makler die Wohnung nur zum VERKAUF anbieten.

Ob in der Wohnanlage dauerhaft gewohnt werden darf kann dir die Hausverwaltung der Eigentümergemeinschaft sagen. Auch die zuständige Gemeinde weiß das.

IKEA "Tupplur-Rollo" rollt nicht auf!

Hallo zusammen,

ich habe seit neustem die IKEA Tupplur-Rollos, welche sich eigtl. selbst aufrollen sollen - tun sie aber leider nicht...

Ich habe es erfolgreich geschafft, unter anderem eine IKEA Küche und ähnliches aufzubauen, aber an den Rollos scheitert es....

Weiß jemand, wie ich diese auf Spannung bekomme, so dass sich diese dann auch eigenständig aufrollen?

Danke für die Hilfe im Voraus!

...zur Frage

Was kostet der Aufbauservice bei Roller und Poco?

Hallo zusammen,ich möchte mir gerne eine Wohnwand für das Wohnzimmer bei Poco oder Roller bestellen, jedoch steht bei beiden leider kein Preis, was der Aufbauservice kostet. Bei Poco lediglich "gegen einen geringen Aufpreis". Weiß jemand, was solch ein Service bei beiden ca. kostet? Vielen Dank.

...zur Frage

Eigentumswohnung - Abrechnung der Nebenkosten/Verwalter

Liebe Wissenden,

ich habe eine (ähäm, drei) Frage(n) zu unserer Eigentumswohnung bzw. der Nebenkosten derselben, die wir in diesem Jahr in Niedersachsen erworben haben und zu zweit bewohnen. Vielleicht hat jemand ein paar Tipps :)

Wir sind eine Eigentümergemeinschaft aus 3 Eigentümern mit insgesamt 10 Wohnungen. Der Haupteigentümer (7 Whg.) verwaltet auch, jedenfalls kassiert er Geld dafür ;) In der Teilungserklärung steht a) dass das Stimmrecht objektbezogen ist (jede Whg. eine Stimme) und dass b) die anfallenden Verbrauchskosten, sofern Geräte vorhanden, per Zähler abgerechnet werden.

Nun haben wir den Wirtschaftsplan für 2014 erhalten. Dieser Plan hat andere Schlüssel als der Wirtschaftsplan 2013. Das Wasser wird nicht mehr nach Personen sondern plötzlich nach Quadratmetern abgerechnet. Das ist für uns ungünstig, da wir die Wohnugn nur zu 2. bewohnen, andere gleichgroße Wohnungen aber von vier Personen bewohnt werden.

Frage 1): Darf der Verwalter und Haupteigentümer den Schlüssel "einfach so" ändern? Was können wir dagegen ausrichten?

Frage 2): Wie werden wir den Haupteigentümer als Verwalter los? Wir wissen nichts von einem Verwaltervertrag und sind über die Taktiken und Nicht-Erreichbarkeit der Verwaltung nicht grad happy.

Frage 3): Zum Wasser: haben wir ein Recht darauf, dass das Wasser nach Wasseruhr abgerechnet wird laut Teilungserklärung? Es haben nicht alle Wohnungen im Haus eine eigene Wasseruhr.

Und noch eine letzte Frage: Gilt das Objektbezogene Stimmrecht immer für jede Abstimmung? Oder dürfen bestimmte Abstimmungen nur Kopfbezogen durchgeführt werden?

Über Tipps und Ratschläge bin ich sehr dankbar :o) Viele Grüße, Xeressa

...zur Frage

Wie kann man durch einen Makler eine Wohnung finden?

Im Internet sehe ich auf den Makler-Seiten (für die Wohnungsvermittlung) immer nur die zu zahlende Provision seitens des Vermieters. Darf man einem Makler auch als künftiger Mieter eine Provision anbieten? (habe ich nämlich gerade) Ich wusste es nicht...

Es muss doch irgendwo einen Weg geben, wo ich als MIETER jemanden bezahle, dass er mir eine Wohnung vermittelt oder?

...zur Frage

Welcher Makler vermittelt Wohnungen an AG II-Empfänger

Welcher Makler vergibt auch Wohnungen an AG II_Empfänger? Bzw., kennt Ihr eine Beratungsstelle, die mich diesbezüglich beraten könnte?

...zur Frage

wie viele hunde darf man in einer Eigentumswohnung (Innenstadt München)halten?

Der Hundebesitzer hat 5 Hunde und 2 Eigentumswohnungen die er bewohnt. Das Wohnhaus hat 3 weitere Wohnungsbesitzer die ebenfalls in dem haus wohnen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?