Ferienwohnung - Waschmaschine und Geschirrspülmaschine defekt - Mietminderung möglich? Wie hoch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach meiner Einschätzung wäre eine Mietminderung gerechtfertigt. Die Mietminderungstabelle wirft für die defekte Waschmaschine 5 % aus, der Geschirrspüler dürfte vielleicht 3 % gerechtfertigt erscheinen lassen.

Aber das Problem wird sein, diese Mietminderung zu verwirklichen. Ihr habt ja die Wohnung im voraus bezahlt; also müsst ihr euch das Geld zurückholen. Vom wem? Wer ist Vertragspartner? Das Vermittlungs-Portal oder der Vermieter?

Ich würde versuchen, mit dem Vermieter in Kontakt zu kommen. Ihr macht ihm deutlich, wie schön seine Ferienwohnung ist, wie insgesamt zufrieden ihr wart und dass die Beeinträchtigung durch die kaputten Geräte für euch sehr schmerzlich gewesen ist. Dann fragt ihr nach der Rückerstattung von 150 Euro. Einen Prozess darum zu führen, lohnt sich vermutlich nicht! Aber eine schlechte Bewertung der Unterkunft sollte den Vermieter nicht kalt lassen. Es kommt darauf an, ihm das deutlich zu machen, ohne dass er sich bedroht fühlt und deshalb auf stur schaltet. Dann habt ihr Chancen.

Wenn ich Vermieter wäre, würde ich sofort fragen, wieviel ihr zurückhaben wollt. Schließlich kommt es doch darauf an, zufriedene Gäste zu haben, sonst hat man bald gar keine mehr! Aber manche ticken halt anders.

Viel Glück, Toskana-Kalle

Was möchtest Du wissen?