Ferienorte für junge Gruppe (20-30 jahre alte) in Italien (jedoch kein "Malle"-Partyüberfluss)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ciao :-)

Kommt darauf an, wann ihr fahren wollt. In der Ferienzeit sind nun mal überall viele Familien unterwegs.

Ich würde mir ein schönes Häuschen für euch alle mieten (kenne da einige). Umbrien ist nicht so überlaufen und bietet doch schöne Städte. Der Transimenische See. Von dort hat man den idealen Ausgangspunkt für Touren nach Siena, Perugia, Arezzo und Montepulciano.

Wenige Familien und Leute (Studenten) in euren Alter. Wir haben da viele Studenten aus den Rest der Welt kennengelernt.

Falls ihr ein Haus zu alleinigen Nutzung mit Pool in der Gegend wollt, kenne ich welche.

LG

fred123123 03.07.2017, 21:28

Vielen Dank für deine Antwort! Das sind schonmal hilfreiche Wegweiser.

In den Städten Siena, Perugia, Arezzo und Montepulciano existiert also auch zumindest ein kleines Nachtleben mit junger Besucherschaft?

Wegen dem Angebot zur Vermittlung von dir: Wir haben leider ein sehr begrenztes Budget und werden daher, zwar ein Haus zur alleinigen Nutzung anzielen, jedoch ohne Pool und sonstigen Schnickschnack, um so Geld einzusparen. :)

0
italomaus 03.07.2017, 21:31
@fred123123

Wieviele Leute seid ihr und wieviel wollt ihr insgesamt ausgeben und wann wollt ihr fahren?

Das Nachtleben ist da vorhanden und man wird in die Clubs geschleppt, wenn man sich mit anderen unterhält.

1
italomaus 03.07.2017, 21:35
@italomaus

Beispiel, wenn ihr in der ersten Septemberwoche fahrt, dann zahlt ihr 1700.- Euro für 12 Personen (6 Schlafzimmer) mit Pool

Ach ja...ich vermittel nix sondern gebe nur Beispiele.

1
fred123123 03.07.2017, 21:37
@italomaus

Wir sind zwischen 4-6 Leute, noch nicht 100%ig sicher ob nun 4 oder 6.

Und würden gerne unter 1000€ für 7 Tage irgendwann im August bleiben. Schaue mich da derzeit auf airbnb um. Da hab ich auch schon schnell die ein oder anderen Angebote gefunden, welche dem entsprechen.

1

Was möchtest Du wissen?