Ferienlager mit Diabetes?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man kann das schon machen. Es wird aber wesentlich schwieriger als wenn Du umgekehrt als gesunde Schwester Deinen Bruder in ein Ferienlager begleitest

Vielleicht informiert Ihr Euch mal hier, es ist wirklich sehr empfehelenswert und sowohl Du aber vor allem er finden hier Gleichaltrige mit dem gleichen Problemen und Du lernst eventuell auch etwas dazu, um Deinen Bruder vielleicht etwas zu unterstützen.

Nachdem was ich bis jetzt von Kindern die dort waren gehört habe war, das es ihnen sehr viel Spass gemacht hat. Das Essen ist auf ihre Probleme ausgerichtet und sie bekommen spielerisch auch noch Schulungen zum besseren Umgang mit ihrem Typ 1.

Alle Betreuer sind entweder selbst Typ 1 Diabetiker oder haben jahrelange Erfahrung im Umgang mit Typ 1 Jugendlichen und Kindern.

http://www.diabetesdorfalthausen.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist es kein Problem mit Diabetes auf ein Ferienlager zu fahren - solange man sich gut genug auskennt und die Behandlung auch selbstständig hinbekommt.

In eurem Fall würde ich einfach bei den zuständigen Leuten nachfragen - per Mail oder Anruf.

Alternativ könnt ihr auch schauen, ob es ein Diabetikercamp gibt bei dem auch Geschwister mitfahren können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mein ich habe auch diabetes wieso sollte man das nicht machen.Ich würde vielleicht mit begleitperson hingehen.Falls etwas passiert umkippen oder so.Und ganz wichtig : auf die werte achten und regelmässig messen vergisst man ja so oft wenn man spass hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann man. Wer hat Diabetes,der Bruder oder Du? Wird gespritzt oder Tabletten genommen??? Bitte das dem Betreuer mitteilen und auf die Speisekarte achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LLuci14
01.11.2016, 18:13

Mein kleiner Bruder er hat eine Pumpe er ist 9 und kann das bloß noch nicht so gut einschätzen wie viel er braucht aber ich hab halt kein Diabetes und wenn wir in ein diabetis camp gehen da weiß ich halt nicht ob ich mit kann weil ich halt kein diabetis hab

0

Leider schreibst Du nicht, wie alt Dein Bruder ist. Kinder lernen sehr schnell - oft besser als Erwachsene - mit ihrer Zuckerkrankheit umzugehen. Natürlich müsst Ihr ausreichend Medikamente mitnehmen und ein Gerät zur Blutzucker bestimmung. Außerdem sollten die Betreuer und die dortige Küche informiert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich kann er . nur die betreuer müssen vorher bescheid wissen und sich berteit erklären ein auge mehr auf  deinen bruder zu werfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau Dir mal zuckerstachel.de an.

Je nachdem, wo Du wohnst, könnte das für Dich in Frage kommen.

Schöne Ferien dann!

Stephen von funilo.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?