Ferienlager an die Ostsee auf www.mysmiletravel.com

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenn zwar nicht das Ferienlager auf Usedom, war allerdings im letzten Sommer mit SmileTravel in Rimini-Italien. War ein super cooler Urlaub. Hat alles bestens geklappt, von der Busfahrt (wir hatten einen super Luxux-Doppeldeckerbus), Aufenthalt vor Ort mit super Betreuern, coolen Partys, Hotel war einfach aber für den Preis absolut in Ordnung. Kann dir den Veranstalter sehr empfehlen, fahren auch in diesem Sommer wieder mit SmileTravel nach Rimini. Hab die Reise ins Hotel Cuba schon mit meinen Freunden gebucht und können es kaum noch abwarten, die Leute aus dem letzten Jahr dort wieder zu treffen. Wissen auch schon, das die Betreuer aus dem letzten Jahr und der Koordinator wieder da sein werden, da wir immer noch in Kontakt stehen.

also ich kenne die organisation gar nicht und wenn man sich die internetseit anschaut weiß man auch warum. keine gütesiegel, keine bilder von den reisen man sieht da gar nicht durch. googlet man nach den veranstalter findet man ebenfalls nichts. Und wenn man nach reiseerfahrungen und berichte sucht sind diese nur schlecht. also ich sage finger weg von denen!!!

Auf der Facebook-Seite von SmileTravel sind viele super Bilder von meiner Reise aus dem letzten Sommer nach Rimini. Sind zwar nicht auf der Homepage von SmileTravel, dafür eben auf der Facebook-Seite. Dort kann man sich schon mal einen Eindruck von den Reisen verschaffen.

0

Hallo sunnygirl11111,

für dich kommt die Antwort sicher zu spät, aber möglicherweise stellen sich auch diese Frage.

Das FZ Trassenheide ist eher nicht zu empfehlen. Meine Tochter (12 Jahre), die in diesem Jahr dort war, würde nicht noch einmal hinfahren. Am Anfang konnte sie sich nicht so richtig mit der Unterkunft anfreunden. Eigene Bettwäsche samt Kopfkissen sowie nette Mitbewohner konnten sie schließlich überzeugen. Es gibt 8-10-Bett-Zimmer, z.T. ohne Schränke, Ausstattung erinnert an DDR-Zeiten. Es gab aber auch Reisende, die schon im 3. Jahr hintereinander wiedergekommen sind. Das Essen war ok. Da das Wetter und die Leute vor Ort gepaßt haben und die Nähe zum Strand sowie Sportmöglichkeiten (Volleyball, Tischtennis) gegeben waren, ist sie dann doch noch ganz zufrieden wiedergekommen.

Zu den zubuchbaren Ausflügen: Auf http://www.urlaub-anbieter.com/smiletravel-9.htm ist beschrieben, was diese beinhalten, bitte vor Buchung prüfen, ob das Preis-Leistungs-Verhältnis zusagt.

Die Anreise zieht sich durch Ein- und Umstiege in die Länge, Ankunft am Ferienort erst ca. 18.00 Uhr. Bei der Rückreise gab es 1 Stunde Verspätung.

Der Service des Reiseveranstalters hält sich in Grenzen:

Reiseunterlagen gab es trotz mehrfacher Anrufe in der Nacht vom Freitag zum Samstag bei Abreise am darauffolgenden Montag. Mit einer netten Überraschung: der gebuchte Zustiegsort wurde gestrichen. Neuer Zustiegsort: 90 km weiter. (Lt. AGB möglich, also diese vor Buchung GRÜNDLICH lesen). Kontaktmails waren verschwunden (sind dann aber wundersamerweise doch später wieder aufgetaucht), telefonische Auskünfte sind nicht zu erhalten.

Es gibt ganz viele tolle Bilder von den Reisen auf der Facebook-Seite von SmileTravel http://www.facebook.com/SmileTravel.Germany . Hier kann man sich genau ansehen, was dort so alles gemacht wird und das sieht richtig super aus ;-) Tolle Aktion am Strand, Neptunfest, , Beachball, Disco und noch so viele andere Sachen sind auf den Fotos zu sehen. Ich finde das sieht echt nach einem super Urlaub aus und die Kinder auf den Fotos haben echt Spaß. Ich hab auch ein paar sehr gute Erfahrungsberichte gelesen, von Leuten denen die Reise nach Trassenheide sehr gut gefallen haben. Meine Mutter hat gestern bei SmileTravel angerufen und sich nochmal beraten lassen, sie war mit den Infos sehr zufrieden und jetzt haben wir die Reise für mich und meine Freundin gebucht. Ich freu mich total auf eine schöne Woche auf der Insel Usedom.

es ist schon sehr verwunderlich wie werbend hier die letzten beiden Beiträge geschrieben wurde. Sehr auffällig ist jedoch das man in verschiedenen Foren nur negatives liest und Smiletravel doch ziemliche Mühe hat dafür zu sorgen das alles negative gelöscht wird. Selbst mein Link zu Holidaycheck ist nicht mehr aufrufbar - SELTSAM. Aber wenn man auch hier schaut http://reisen.ciao.de/Erfahrungsberichte/smile_travel__8208931 sind auch viele Berichte entfernt worden - NOCHMAL SELTSAM. Aber anscheinend muss hier einiges vertuscht werden. Aber so viele negative Erfahrungen können doch nicht lügen, oder???

0
@resysta

Ich hab auch viele positive Beiträge gelesen und die Fotos sehen echt toll aus, da haben alle richtig viel Spaß.

0

Was möchtest Du wissen?