Ferienjob kündigen (anstrengung, unwohlsein)?

7 Antworten

Wenn nichts über eine Kündigungsfrist im Vertrag steht, kannst du jeder Zeit kündigen.

An deiner Stelle würde ich aber die Zähne zusammenbeißen. 8 Stunden sind lang und die die ganze Zeit zu stehen anstrengend, aber wenn du später deinen Beruf ausübst kann das genauso sein. Der Körper gewöhnt sich irgendwann daran. Ich habe 1 Jahr Praktikum als Tischler gemacht und bei mir hat es 3 - 4 Monate gedauert bis die Füße nicht mehr weh taten.

Steht denn etwas zur Kündigungsfrist in Deinem Vertrag? Ich vermute mal, es steht ja eine Befristung drin und da sind Verträge nur mit Kündigungsvereinbarung kündbar.

Wenn nicht, geh zu Deinem Chef und rede mit ihm. Falls es keine Kündigungsvereinbarung gibt oder die Frist zu lange ist, kann man in gegenseitigem Einvernehmen einen Aufhebungsvertrag schließen.


 

Kündigen kannst du jederzeit. Vermutlich hast du aber eine Kündigungsfrist von zwei Wochen. 

Wie soll das erst werden, wenn du RICHTIG arbeitest? Jetzt halt einfach durch - SO lang ist die Zeit nun auch wieder nicht...

Darf mein Vater meinen Ferienjob kündigen?

Hallo,

ich bin 16 Jahre alt und habe einen Ferienjob bei einer Landschaftsbaufirma. Leider habe ich momentan Stress mit meinem Vater und er hat mir gedroht, dass er mir meinen Job kündigt, weil er weiß dass der Job mir sehr wichtig ist. Meine Frage also darf er das?

...zur Frage

Ferienjob kündigen Holidaypark?

Hallo, ich habe einen Saisonarbeitsvertrag für 2016, in welchem auch steht: "Die Arbeitsleistung wird innerhalb des Zeitrahmens vom 1.3.16 - 31.10.16 (voraussichtliches Ende der Beschäftigung) erbracht und gilt für 70 Arbeitstage im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für kurzfristig Beschäftige. Das Arbeitsverhältnis endet mit Ablauf des 31.10.16 ohne dass es einer ausdrücklichen Kündigung bedarf." In einem anderen Absatz steht: "Das Arbeitsverhältnis der Parteien kann unbeschadet der Befristung unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen gekündigt werden. Die Kündigung des Vertrages bedarf der Schriftform."

Also zu meiner Frage: Ich würde gerne so schnell wie möglich bei diesem Ferienjob kündigen, um einen anderen anzunehmen. Was heißt das im Vertrag? Habe ich jetzt eine Kündigungsfrist, wenn ja wie lange? Danke schonmal

...zur Frage

Ferienjob kündigen kann ich das wegen beendigen des Arbeitsverhältnisses?

Was bedeutet die 2te Bedingung : Beendigung des Arbeitsverhältnisses ,

...zur Frage

Soll ich kündigen weil ich mich im Job unwohl fühle?

Ich überlege mir zu kündigen aus folgenden Gründen:

  • Ich habe mit einigen Kollegen kein gutes Verhältnis da wir immer in Streit geraten. Wenn ich sie etwas frage weil ich nicht weiß wie man sowas macht bekomme ich folgende Antwort:" Ja was hast du denn jetzt wieder für einen Sch*** aufgeführt, kannst du endlich mal dein Hirn einschalten.".

  • Ich habe große Schwierigkeiten mir Sachen zu merken, selbst wenn ich es aufschreiben kann ich mich nicht mehr klar erinnern.

  • Ich kann überhaupt nicht offen reden, wenn ich dem Chef erzählen muss was ich gemacht habe, dann beginne ich leicht zu stottern und es kommen Sätze vor die keinen Sinn ergeben.

  • Mir kommt oft vor das ich "aussortiert" werde. Ich habe mal versucht eine Aufgabe zu machen, der Chef meint dann "Nein lass das, du bist dafür nicht geeignet, dein Kollege soll das machen." Mit kommt auch vor das ich nur eine Belastung für die Firma bin.

  • Ich kann überhaupt nicht logisch denken und komme mir total dumm vor, obwohl ich einmal einen IQ-Test nach Internationalen Standard gemacht habe mit dem Ergebnis von 114-116.

  • Einige Kollegen haben mir geraten zu kündigen, da ich noch nicht reif fürs Arbeitsleben bin. Habe vor 1 Jahr Abitur gemacht.

Soll ich den Job kündigen oder warten bis der Vertrag ausläuft, obwohl mir mein Chef ihn trotzdem verlängern will.?

...zur Frage

Zeitarbeit sofort wieder kündigen für anderen Job?

Hallo ich habe folgendes Problem: Ich habe heute morgen einen arbeitsvertrag bis zum 20.08 bei einer zeitarbeitsfirma unterschrieben. Darin stehen für diese Zeit mindestens 5Std. Jetzt hab ich aber eine zusage für einen deutlich besseren Job bekommen und würde gern bei der zeitarbeitsfirma wieder kündigen... Das ganze ist c.a 3std her. Kann ich ohne weiteres kündigen? gibt s eine frist? muss ich diese 5std die im vertrag stehen arbeiten? Bitte um schnelle rückmeldung Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?