Ferienjob ,Eltern bekommen Hilfe vom Arbeitsamt, Wie viel darf ich verdienen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

100 Euro kannst Du Dir ohne Abzug zuverdienen. Alles was darüber ist, davon bleiben Dir 20%. Der Rest wird angerechnet. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass Ihr eine Bedarfsgemeinschaft seit und Deine Eltern Hartz 4 beziehen.

Artikel 1

Dem § 1 der Arbeitslosengeld II / Sozialgeld- Verordnung vom 17. Dezember 2007 (BGBI. I S.2942), die zuletzt durch die Verordnung vom 23. Juli 2009 (BGBI. I S. 2340) geändert worden ist, wird folgender Absatz 4 angefügt.

„(4) Nicht als Einkommen zu berücksichtigen sind Einnahmen von Schülerinnen und Schülern allgemein- oder berufsbildender Schulen, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, aus Erwerbstätigkeiten, die in den Schulferien für höchstens vier Wochen je Kalenderjahr ausgeübt werden, soweit diese einen Betrag in Höhe von 1.200 Euro kalenderjährlich nicht überschreiten. Für die Bemessung des Zeitraums nach Satz 1 bleiben in den Schulferien ausgeübte Erwerbstätigkeiten mit einem Einkommen, das monatlich den in § 11 Absatz 2 Satz 2 des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch oder in Absatz 1 Nummer 9 genannten monatlichen Betrag nicht übersteigt, außer Betracht. Satz 1 gilt nicht für Schülerinnen und Schüler, die einen Anspruch auf Ausbildungsvergütung haben. Die Bestimmungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes bleiben unberührt."

Ein Schwachsinn wieder von diesem Verbrecher Staat!

heißt das nun das ich also den Job betätigen kann weil ich ja nur 400€ verdiene

0
@Kurde65

Ich denke mal, das ist bewusst so formuliert, dass die es sich dort drehen und wenden können, wie sie wollen. Und im Endeffekt haben die, die im Job-Center sitzen ihre Ausbildung (falls vorhanden) beim Poker gewonnen und haben dementsprechend keine Ahnung! Wenn man den Text worwörtlich deutet, dann dürfte deine Ferienbeschäftigung nicht länger als einen Monat gehen und den Betrag von 1200€ nicht überschreiten. Wie es sich in anderen Fällen verhält, frage nochmal bei den "Experten" im JC nach. MfG

0

Wieviel darf ich denn nun verdienen....??? weil ich einen Job gefunden habe wo ich für 2 Wochen 400€ bekommen ??? 5x die Woche a 9 std.(8std. + 1 std. pause) ich würde es gern nehmen nur will ich halt nicht das dann das ganze geld von meinen Eltern abgezogen wird:(

DU darfst soviel verdienen wie du willst! Aber Ferienjobs sind ab 16

das wird angerechnet, selber haushalt!

0

nicht mehr als 1200 Euro im Jahr

d.h wenn ich jetzt nur 400€ im diesen Jahr aufeinmal verdiene, gehts klar ?

0
@Kurde65

so viel ich gehört habe wurde das Gesetz vor kurzem geändert, also Ja, es müsste klar gehen

0

musste der arge melden das du was verdienst wird angrechnet und hast bissen davon für dich, lohnt dann nicht wirklich.

Was möchtest Du wissen?