Ferienjob, Bezahlung bei Krankheit?

2 Antworten

bei normalen Jobs ist es so, dass man Lohnfortzahlung erst am 4 Wochen im Betrieb kriegt.

denke, beim Ferienjob kann man das knicken (oder w as steht in Deinem Vertrag?)

Im Vertrag steht darüber nichts.

0
@WerWeiss1001

Ich finde überall nur Hinweise auf: mindestens 4 Wochen im Betrieb gearbeitet, um Lohnfortzahlung zu kriegen


Das entspricht auch dem Arbeitsrecht, das gilt, wenn der Vertrag nichts sagt.

0

Natürlich.

Bei einem 4-wöchigen Job selbstverständlich nicht, weil die Verpflichtung des Arbeitgebers zur Lohnfortzahlung überhaupt erst nach 4-wöchiger ununterbrochener Tätigkeit entsteht!

0
@Familiengerd

Also ich wurde damals nach 2 Wochen für paar Tage krank und hab das volle Gehalt bekommen!

0
@KeinName2606

Dann hattest Du - zu Deinem Glück - einen Arbeitgeber, der großzügig war oder sich nicht auskannte!

0
@Familiengerd

Ich habe ein paar meiner Freunde gefragt, bei denen war es auch so, auch bei einem Ferialjob im Sommer. Eine ist erst gar nicht erschienen weil sie 4 Wochen krank geschrieben war und hat trotzdem das Geld bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?