Ferienjob außerhalb der offiziellen Ferien?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn der Arbeitsvertrag von vornherein als kurzfristige Beschäftigung auf drei Monate oder 70 Arbeitstage im laufenden Kalenderjahr begrenzt wird, spielt die Entgelthöhe für die Sozialversicherung zunächst keine Rolle.

Allerdings kann eine Steuerpflicht nach Maßgabe der persönlichen Steuerabzugsmerkmale entstehen, als Folge ist dann eine Einkommensteuerklärung zum Jahresende erforderlich.

Sicherheitshalber erkundige dich aber bei den zuständigen Behörden.

Was möchtest Du wissen?