Ferienjob als Betreuerin NRW

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo elfenkind,1, ich habe einige Jahre neben einem Reiterhof gewohnt und habe so mitbekommen wie das läuft, die Betreuer dort waren vor allem in der Ferienzeit da und haben die Kinder betreut, die auf dem Hof ihre Sommerferien verbracht haben. Sie bekamen freie Kost und Logis und ein Taschengeld von ca. 400 Euro im Monat. Die jungen Leute hatten auch viel zu tun: die Pferde versorgen und pflegen, auf die Kinder aufpassen und ihnen reiten beibringen, aber es hat ihnen Spaß gemacht und etwas Taschengeld wurde auch verdient.

hallo rentenfreak, vielen dank für deine Antwort. Magst du mir verraten, wie der Reiterhof heißt?

0

Was möchtest Du wissen?