Ferienjob abbrechen nach einer Woche - ja oder nein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem hatte ich auch mal und kann voll nachvollziehen das es wirklich ermüdend ist 8 Stunden anwesend sein zu müssen man aber nichts arbeiten kann.

Ich würde aber versuchen das ganze druchzuziehen. Mit Glück findet sich noch was für dich zu arbeiten. Oder du kannst jemand unterstützen.Eventuell kann man auch nur mal schnell für jemand dort was besorgen... Zur not vertrödelt man den Tag irgendwie. Eventuell willst du ja nochmal dort arbeiten dann kommt es doch nicht schlecht wenn man nicht nach 1/2 der Zeit gegangen ist. und 750€ haben oder nicht ist auch was. Früher oder später kannst du das Geld gebrauchen :D

Du solltest es durchziehen. Das macht sich später gut in deinem Lebenslauf, dass du schon mal 4 Wochen Berufserfahrung gesammelt hast.

Wenn du das Geld derzeit nicht brauchst, leg es doch auf einem Sparbuch oder -plan an. Oder pack's einfach in die Spardose.

Überfordert mit Vollzeitjob?

Hallo. Ich habe ein Problem. Dafür hole ich ein wenig aus.

Ich habe eine Ausbildung als Hotelfachfrau gemacht, was ich eigentlich nicht wollte aber meine Mutter hat mich mehr oder weniger gezwungen, da ich sonst kaum Antworten auf meine Bewerbungen bekommen habe.

Diese Ausbildung habe ich auch durchgezogen, allerdings hat mich die Arbeit körperlich wie psychisch extrem belastet, sodass ich das letzte halbe Jahr nur noch zur Berufsschule gegangen bin und ansonsten immer krank geschrieben war. Dies war eine Vereinbarung mit meinem Arbeitgeber, also war alles abgesprochen.

Nachdem ich nun da raus bin, habe ich relativ schnell einen Job als Sekretärin in einer IT Firma angenommen, da mir wieder von allen Seiten gesagt wurde ich darf nicht zu wählerisch sein und soll doch endlich wieder arbeiten gehen.

Nun arbeite ich seit nicht mal 2 Monaten wieder und habe bereits das Gefühl zu ersticken. Es ist nicht so wie in der Ausbildung, wo ich durch die körperliche Arbeit ausgelaugt war und wegen dem Druck nichts mehr konnte.

Mein Job ist okay. Normale Arbeitszeiten, nette Kollegen (mit Ausnahmen), kaum Anfahrtsweg. Alles wonach ich mich gesehnt habe.

Also wieso habe ich das Gefühl mich selbst zu verlieren? Ich hasse es aufzustehen und mich ins Büro zu schleppen. Selbst mein Körper macht schon wieder schlapp, obwohl ich mich nicht überanstrenge. Mit 9 Stunden Arbeit inklusive Mittagspause, habe ich das Gefühl mein Leben aus den Augen zu verlieren.

Ich habe keinen Überblick über meinen Haushalt mehr. Eigentlich wollte ich ein Buch schreiben und veröffentlichen. Das war meine große Leidenschaft. Alles wie weggeblasen. Ich habe keinen Spaß mehr an den Dingen, die früher so erfüllend für mich waren.

Und jetzt frage ich, hat meine Familie recht? Muss ich mich einfach nur zusammenreißen? Bin ich faul und verwöhnt?

Oder hat mein Freund recht, der sagt dass ich kündigen soll und mich in Ruhe orientieren soll um herauszufinden, was mir liegt?

Ich weiß nicht mehr weiter. Andere schaffen es doch auch...

...zur Frage

Nach 2 Wochen Arbeit Krankenschein?

Hey leute, ich habe letzte woche einen ferienjob angefangen der 3 Monate dauert. Leider bin ich gestern erkrankt (Magen Darm) und habe nun einen Krankenschein bis zum Ende der Woche. Meint ihr ich soll zuhause bleiben? Habe Angst dass sie mir kündigen oder so wenn ich schon nach einer Woche zuhause bleibe :(

...zur Frage

Während Arbeit surfen ohne dass es der Chef merkt?

Halo,

ich würde gerne wissen ob ihr einen Tipp habt wie ich im Büro ab und an surfen kann ohne dass es der Chef oder die Kollegen merken? Es ist jetzt nicht so, dass ich faul wäre ;) Aber manchmal hab ich für 15 Minuten nichts zu tun, und wenn ich dann mal kurz die News lese werd ich direkt schief angeschaut von den Kollegen und dem Chef!

Danke schonmal!

...zur Frage

Nägel ab neue Arbeit?

ich habe schon ewig so Nägel und Pflege und desinfizier sie sogar, damit auch alles hygienisch ist.... meine neue Arbeit hat mir es erst in der 2 Woche gesagt die müssen sofort ab... obwohl ich im Büro bin !!!....

ich wusste das gar nicht ?

...zur Frage

Mit hide.me annonym in der Arbeit surfen?

Hallo, Wie schaffe ich es annonym in der Arbeit zu surfen, ohne dass mein AG mitbekommt auf welchen Seiten ich bin. Ich weiß zudem das es kontrolliert wird. Ich war gestern auf whats app web, hat alles gut funktioniert. Heute allerdings ist die Seite gesperrt.

...zur Frage

Von der Arbeit nach Hause gehen?

Hallo ihr,

Ich weiß nicht was ich tun soll.... Mir geht es heute überhaupt nicht gut, hab dass Gefühl das ich Fieber habe, mir ist schlecht und Kopfweh kommt auch noch dazu. Ich bin in der Ausbildung 1. Lehrjahr (Büro), gerade habe ich Mittagspause. Soll ich jetzt nach Hause gehen und anrufen dass es mir sehr unwohl ist oder bis 16:30 durchhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?