Ferienjob in den Sommerferien

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Richtig bewerben must du dich für einen Ferienjob nicht! Da genügt ein Anruf in der Firma, bei dem du alles, was du wissen möchtest am besten direkt erfragst, auch den Stundenlohn und die länge deiner Tätigkeit.

Ich habe in vielen meiner Sommerferien damals als Handlanger auf dem Bau bei einer Baufirma gearbeitet. Dafür gab es damals die meiste Kohle, ist aber aber relativ anstrengend!

Denk dir was schönes aus und ruf die Firmen direkt an. Viel Erfolg und viel Spaß! 

Billa, Merkur, usw. eigentlich überrall wenn sie dich nehmen. :)

Wie lange das ist bei jeder Stelle verschieden, gib doch mal im Internet Ferienjobs ein. Wenn man ein Monat arbeitet kann man sicherlich schon 1000€ verdienen....

Geht alles.

Ohne Bewerbung, ohne Schnick Schnack.

Frage dich in deiner Gegend durch.

Was möchtest Du wissen?