Ferien und kein Geld...!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Den Kindern ist es viel wichtiger das du ihnen zeigst, das du dich freust dass sie ihre Ferien bei dir verbringen als ein teures Programm zu gestalten. Backt zusammen einen Kuchen, spielt Karten, kuschelt zu dritt auf dem Sofa bei schlechtem Wetter und seht euch nen Film an, geht spazieren und macht ein Picknick ( was ihr evtl. vorher zusammen gekocht habt )geht ins Schwimmbad usw. Ganz viel Spass euch dreien...

du könntest mit ihnen einen Abenteuer ausflug machen.Egal was für Wetter.Zum beispiel an einem Gewässer(Kanal oder Lippe)da braucht mann kein Geld sondern nur Pfantasie.Meine Kids haben das geliebt

Hallo Jens,

bei uns gibt's von der Gemeinde einen Familienpass, den man als Alleinerziehende/r beantragen kann. Viele Eintrittspreise (Schwimmbad, Museen, Kinderattraktionen) sind dann im Preis gesenkt oder kostenlos. Frag doch mal nach ob bei Dir sowas angeboten wird.

Beschäftige Dich intensiv mit den Kids,zeig Ihnen das Du sie magst,Geld spielt da gar keine Rolle,Wandern oder an nem Baggersee baden,ein Familyday mit Spielen,nen Grillabend,es gibt viele Sachen für kleines oder gar kein Geld,und die Kinder werdens in Erinnerung behalten!

macht einen Ausflug zum Baggersee und habt einen schönen Tag dort. Ab zum Spielplatz,raus in den Wald,Bauernhöfe besuchen,Reiten (6Euro),Wenn du Nachbarskinder hast,lad sie zu euch ein und die Kinder beschäftigen sich alleine, Abends grillen

beschäftige dich mit Ihnen, macht euch einen Picknickkorb fertig und fahrt ins Grüne geht ins Schwimmbad, spielt Spiele usw

geh mit den Kindern an einen Weiher oder See (ohne Eintritt) und mach ein schönes Picknick. In den Tierpark. Trimm-Dich-Pfad. Schnitzeljagd. Schatzsuche. Einfach überlegen, was Du gerne gemacht hättest. Viel Spaß

geh mit ihnen raus fussball spielen oder geh in den wald erklär ihnen viel.spiele irgendwelche spiele mit ihnen gibt soviel.

Wie wärs mit nem Tag am Meer oder wenn du im Süden wohnst, ein Tag in den Alpen!

Was möchtest Du wissen?