Ferien in Ägypten, El Quseir

5 Antworten

Hallo an alle die nach Ägypten reisen wollen. Lass euch nicht verrückt machen. Medien zeige nur dass was denen passt. Ich wohne seit 10 Jahren in Ägypten an roten Meer Küste. Es istt absolut sicher und ruhig. Auch währen der Revolution vor 2 Jahren war bei uns nichts zu spüren. Die Menschen sind weiter sehr freundlich Ausleder gegenüber und hilfsbereit. Auch in Kairo zur Zeit sind sehr viele Touristen, Ich war vor paar Tagen dort. Also buchen und ab in der Sonne... Immer herzlich willkommen in dem Land der Pharaonen. LG. aus Port Safaga... Facebook : BIO OASE EGYPT

Ja es ist sehr gefährlich egal wo, letztens wurde in Ägypten auch ein bus gesprengt. Lass es und fahr wohin wo es sicher ist.

Gerade im radio gehört, in Ägypten waren wieder ausschreitungen.

0

Hallo mino 2010 Wir haben die Fahrt von Hurghada nach marsa alam /Quseir 2009 und 2011 mit gemacht ,da war es noch ein wenig wilder ( Revolution ect ) . Der Transfer war recht zügig, doch keinesfalls wie ständig beschrieben halsbrecherisch. Lass dich nicht verrückt machen - über die Dolmusch in der Türkei in dem 30 Leute in nem 20 Sitzer mit fahren oder dem 60 ziger Reisebus aus Polen der letzte Woche umfiel sagt niemand was - aber in Ägypten. Keine Sorge - es fahren im Moment nicht so viele Touris nach Ägypten und auf die die kommen geben sie acht. Schönen Urlaub in der Wärme

Was möchtest Du wissen?