fensterscheiben im meinem zimmer sind INNEN vereist....?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das war das Kondenswasser das innen an der Scheibe gefroren ist. (Z. B. Die Luftfeuchtigkeit bei der Atmung)

Normal. Eisblumen nennt man das, hatten wir früher jeden Winter. Die Feuchtigkeit aus der Luft, die gibt es immer, kondensiert an den Scheiben, läuft runter und gefriert an den eiskalten Scheiben. Bei minus 20 Grad und in einem ungeheizten Zimmer kein Wunder.

42

... läuft runter oder gefriert gleich an der Scheibe...

http://de.wikipedia.org/wiki/Eisblume

Hatte eure Fensterbank noch so eine Rinne? Die ist genau deswegen da. Man legt gern Handtücher etc. unter das Fenster. Also alles ganz normal, nur etwas unüblich heute, wo man keine Kohlen mehr aus dem Keller hochschleppen muss.

1
30

wie habt ihr das mit dem gesicht bei so heftigen temperaturen gemacht? ich hab heute die ganze nacht durchgezittert, obwohl ich noch nie im leben ein beheiztes zimmer hatte. meine nase war eiskalt gefroren und sogar mein zahnfleisch war kalt :o

0
42
@dasErdkundebuch

Wir hatten schon dicke Federbetten. Passiert ist das auch gern in der Küche, die keinen Dauerbrenner hatte.

1

Lüfte 3 mal täglich gut durch! Bis das ganze Zimmer durchlüftet ist. Kann auch 20 Minuten dauern, während du das machst, Heizung abstellen! Danach wieder an. Hab das Problem auch immer gehabt, seit wir regelmässig lüften ist es nicht mehr so schlimm.

Wohnungsfenster vereist bei Kälte- was tun?

Meine Wohnung hat noch relativ alte "Doppel-Fenster", die man auch unabhängig voneinander öffnen kann. Bei den eiskalten Temperaturen zur Zeit ist es passiert, dass das äußere der beiden Fenster stark vereist war, von innen wie außen! Das Vereisen an sich ist zwar nur störend, wenn man rausschauen will, aber beim Abtauen entsteht ja daraus Wasser, das dann herunterrinnt etc., was sicher nicht gut für das Fenster und den Rahmen sein kann! Was kann ich dagegen tun? Hatte letzte Nacht die Heizung auf mittlerer Stufe, trotzdem war morgens das äußere Fenster vereist bzw. innen feucht, weil es schon getaut hat! Hilft echt nur noch mehr heizen? Was tun? Ich will ja nicht plötzlich für Schimmel, verzogene Fensterrahmen o.ä. verantwortlich sein!

...zur Frage

Wie kann man sein Zimmer bei der Hitze kühler bekommen?

Also in meinem Zimmer ist es pulle warm,Fenster ist schon offen und Ventilator hab ich nicht.Nach draussen gehen werd ich nicht da es da unerträglich ist. Habt ihr tipps für mich,denn bei soner Wärme kann ich abend auch nicht schlafen :/

...zur Frage

Wohnung Fenster beschlagen?

Hallo, heute morgen waren die Fenster bei mir im Zimmer komplett von oben bis unten beschlagen - von innen - es war einfach nass und Tröpfchen liefen.. worauf muss ich achten? Mach ich etwas falsch? Hat das was zu bedeuten ? Diese Nacht waren die komplett nass , sonst immer nur unten minimal ..

...zur Frage

Undichte Fenster in Mietwohnung - was kann ich tun?

Ein vertraglich mit unserem Vermieter verbundener Glaser überprüfte die als undicht gemeldeten Fenster und bestreitet , dass die Fenster undicht sind (Kerze flackert, statt Schwitzrand  Eisschicht von innen bei tiefen Temperaturen...)

Vorsprache beim Vermieter bringt nichts, dieser beruft sich auf die Aussage des Glasers.

Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?