Fensterheber Golf V ist defekt - Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bau doch mal die Verkleidung der Türe vorsichtig raus. Nimm anschließend die durchsichtige Dichtungsfolie zur Seite und auch du als Laie wirst die Ursache sehen. Dann kannste entscheiden, ob Selbstreparatur oder Werkstatt.

Bei mir ist die Scheibe nur aus einer der unteren Halterungen gerutscht und etwas verkantet. Selbstreparatur ohne viel Aufwand war möglich.

Bitte achte aber darauf, beim Ausbau der Verkleidung können die Halterung leicht abbrechen, sofern man zu viel Kraft einsetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meinem Golf war das auch und zwar schon bei 2 Fenstern. Da must du über kurz oder lang in die Werkstatt. Es ist aber entgegen jeder Erwartung eine günstige Reparatur geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haktheworld52
08.02.2016, 08:46

Weißt du noch den Preis für die Reparatur?

0

Gegen das Runterrutschen hilft ein Holzkeil von innen. Die Reparatur kann man mit einem Reparatursatz von ebay auch leicht selbst erledigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?