Fensterbilder lösen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versuch mal, sie einzuweichen, z. B. in dem du ein nasses Küchentuch von hinten darüber machst. Durch die Feuchtigkeit sollte es von alleine halten, so dass es einige Stunden durchweichen kann. Danach lässt es sich, wenn du Glück hast, besser abpulen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt im baumarkt kleber entferner vielleicht geht das damit weg....ist zwar kein kleber so ein fensterbild, aber einen versuch ist es wert... sonst vielleicht terpentin??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CountDracula
07.10.2011, 18:03

Hab schon mit Lösemittel für Kleber versucht... ging auch ned :(

0

Mit einem Fön bissle anwärmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem habe ich heute noch. Geht nicht mehr ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

halte mal einen föhn drann aber nicht zu heiss und nicht zu dicht, könnte sonst die scheibe springen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cranberryplus
07.10.2011, 17:55

Ja genau!! Dann springt die Scheibe!! Haha. Der ist gut.

0
Kommentar von CountDracula
07.10.2011, 18:04

Hab's schon versucht... Beschreibung lesen...

0

mit lauwarmer luft eines föhns kriet man das gut ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?