Fensterbauer hat meiner Meinung nach die Fenster falsch bemessen?

5 Antworten

Aber richtig, das man von Außen zwischen Sturz und Fenster durchschauen kann, ist es doch nicht oder?

Solange der Rollo nicht eingebaut ist schon. Das sollte dann in etwa so ausschauen wie auf dem Bild.

 - (bauen, Fenster)

Da das Haus verklinkert ist, muesste da eine art Falz gemauert sein, wo der Fensterstock anstoesst und per Kompiband und Silikon abgedichtet wird. Innen sollte ca 15mm Luft zum Sturz fuer Montageschaum sein.


Da ja jalousie verbaut werden, wird oben ja nicht ausgeschäumt.

0

Foto wäre gut gewesen. Der Spalt , wenn er so im Bereich 5 - 6 cm ist , wird mit Bauschaum geschlossen. Der ganze Bau " arbeitet" ja. Plusgrade und Minusgrade. Der Bauschaum soll das , unteranderem auch , ausgleichen.

Wenn man auf gleicher Höher der oberen Kante des Fensters steht, kann man ins Haus hinein gucken, was normal nicht richtig ist.

 - (bauen, Fenster)

aber oben kommt ja kein bauschaum rein, da kommen doch die Jalousie drauf.. bild kommt morgen

Achso... das hatte ich garnicht gelesen, also vergiss meine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?