Fensteraustausch, hat der Handwerker hier (bitte Bild anschauen) gepfuscht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hast dir wohl den größten Abstand rausgesucht, ein Fenster ist immer im Austausch etwas kleiner, da muss noch die DIN-Gerechte Isolierung ran. Das wird noch mittels Blende verschlossen. Alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrNausG
29.09.2016, 03:13

Das es irgendwie "geht", ist mir klar. Es hätte eben größer sein dürfen, aber jetzt ist es schon eingebaut. Hätte es ein Heimwerker gemacht, hätte man gesagt: Das nächse Mal soll ein Profi ran...

0

Ja das ist völlig legitim ausserdem kann man bei 2 cm noch fugen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?