Fensteraustausch - Große Lücken zw. neuem Rollokasten in der Wand - was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Öffnung? Nach draußen?! Sollte das nicht der Handwerker schließen, der das Fenster eingebaut hat? Lass das fachmännisch machen, sonst hat's Du nur Ärger (Feuchte, Kälte, ...)

Nein, die Öffnung ist nach innen hinter dem Sturz. Vorher war da halt der alte Rollokasten und der neue braucht viel weniger Platz.

0
@MeisterPro555

Ach so. Kommt drauf an ob man an den neuen Kasten von innen drankommen muss (Wartung). Ansonsten würde ich das mit Gipskarton oder Pressspan verkleiden und mit Dämmung füllen (Styropor, Glaswolle,...). Und vor dem Tapezieren sauber verspachteln.

1
@germanils

Ja ich komme von vorne an den Kasten dran. Da ist eine Revisionsklappe. Also das Loch mit Dämmung füllen und Holz bzw. Gips-kasten verfüllen und dann spachteln und Tapezieren? Muss da noch eine Folie rein? Danke

0

Was möchtest Du wissen?