Fenster putzen, womit am besten...?

16 Antworten

Ich putze meine Fenster immer mit Wasser, Spiritus und Microfasertücher. Ich habe wirklich nie Putzstreifen. Ps: Habe vor Kurzem bei Tschibo Microfasertücher für Fenster gekauft, die sehen aus wie Fensterleder, die man von früher kennt und sind einsame Spitze, nur zu empfehlen.Hatte die Fenster damit ruckzuck geputzt. Gruss ELIZZA

Profi fensterputzer nehmen ganz normales spülmittel in wasser, mit einem microfasertuch auftragen, mit einen trockenen und sauberen microfasertuch trocken reiben. ACHTUNG! Microfasertücher kann man ganz normal mit der 60 grad wäsche waschen, aber OHNE WEICHSPÜLER! da das tuch dann schlieren hinterlässt und nicht mehr gut saugfähig ist! Microfasertuch immer vor dem weichspülgang herausnehmen oder mit den küchentüchern, die auch keinen weichspüler brauchen, waschen!

was sagt oma immer wasser und pril ist das beste... ein seifen abziehen. und mit ein geschirrhandtuch tocknen machen. keine streifen. meine schwiegermutter sagt immer warum habe ich streifen du nicht hihih

Was möchtest Du wissen?