Fenster nachträglich einbauen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vom Unternehmer kostet die Maßnahme mit Durchbruch, Entsorgung, neues Fenster(Größenabhängig, Fensterbank Außen, Fensterbank Innen, Innenputz, Außenputz, Malerarbeiten Innen und Außen mit Material ca. 1500,00-2500,00 €.

Gruß Fensterhein.

Mit Maueraufbruch, Sturz einbauen, gutes Fenster setzten, abdichten, verputzen, alles in allem ca.900-1000 Euro. Aber da hast du dann ein super Fenster und kein Baumarkfenster drin.

Auch wenn ich jemanden damit beauftrage??

0

Wie groß ist der Abstand von Wand zur Grenze? Davon ist es abhängig, ob das neue Fenster genehmigungsfähig ist. In den meisten Landesbauordnungen der Neueinbau von Fenstern baugenehmigungspflichtig; wenn nicht, muss man sich selbst um alle Bauvorschriften kümmern.

Die Baukosten sind auch davon abhängig, um welches Mauerwerk es sich handelt. Massiver Beton ist anders zu behandeln als Ziegelmauerwerk und Fachwerk oder Fertigteilwände.

Alles nicht so einfach wie es im Baumarkt geschildert wird!!!!!

Meinst Du von der Wand bis zur Grundstücksgrenze? Würde sagen so 5-8 Meter. Das Mauerwerk ist aus Beton.

0
@sip23

Beton wird schwierig. Auch muss man Statiker fragen, weil niemand weiß, wo Bewehrungsstäbe liegen.

Abstände dürften ausreichen, aber in Landesbauordnung nachschauen, ob die Veränderung der Außenwände baugenehmigungspflichtig ist.

0
@Seehausen

kann ich mir gar nicht vorstellen, das die Wand aus Beton ist. Bin seit 30 Jahren auf dem Bau und die Betonwände waren eher im Keller. wenn überhaupt.

0
@Seehausen

ein Mauerwerk ist niemals aus Beton. eine Wand kann aus Beton sein aber ein Mauerwerk wird gemauert - mit Steinen aller Art :-)

0

Eher 500. Es kommt auf viele Dinge an, aber es wird dichter an 500 als an 5000 liegen.

Was möchtest Du wissen?