Fenistil gegen Pickel?

5 Antworten

Sollten diese Pickel jucken, könnte man sie mit Fenistil einreiben. So wird der Juckreiz eingedämmt und man kratzt nicht mehr so viel an den Pickeln rum.

Ansonsten hilft Fenistil nicht wirklich gegen Pickel.

Es gibt Fenistil auch nicht nur als Gel, sondern auch als Salbe mit ein bisschen Cortison drin. Das ist aber eher gegen ganz schlimme Stiche oder entzündete juckende Hautstellen, auch nicht wirklich gut zur Pickelbehandlung.

Fenistil ist eigentlich kein Mittel gegen Pickel. Schau dir lieber die Efaclar Reihe von La Roche posay an, ist etwas teurer aber wirkt Wunder und lohnt sich auf alle Fälle. Fenistil ist eher bei Jucken/Brennen oder zum beruhigen von Sonnenbrand oder stichen etc.

Fenistil bringt nicht wirklich was bei Pickeln.
Gegen das Jucken bei Mückenstichen ist es hervorragend!

Was möchtest Du wissen?