Fell Raupe an der Wand? Was zur Hölle ist das?

Raupe? - (Tiere, Monster, raupe)

1 Antwort

Raupen an Hauswand

Hallo zusammen ,

wir haben seit einigen Tagen ( 1-2 Wochen ) Raupen im Garten die die Hauswand hochklettern und an den Balkon über der Terrasse wollen...

Was können wir da tun ?

Jeden Tag haben wir 5-8 Raupen die ich entfernen muss...

kann die Raupen nicht so genau beschreiben. dunkel und grün haben sie drin. ca. 2-2,5 cm lang wenn ich Google sehen sie vllt. der schmetterlingraupe ähnlich oder der "raupe vom kleinen fuchs" ...

wie kann ich die auf Dauer fernhalten ?

habe schon gelesen das Pflanzenschutzmittel was bringt ?!?!? aber wo soll ich das drauf sprühen? immer auf die einzelnen raupen an der wand ? die kommen ja dann trotzdem immer wieder..

vllt. liegt es auch daran das ich einen Tuja im Topf habe der total dürr ist, aber an ihm sehe ich keine raupen ...

hoffe mir kann jemand helfen

...zur Frage

Was für eine Raupe/Made ist das?

Wir haben seit einigen Wochen immer wieder Raupen/Maden in der Küche. Meist krabbeln sie an die Decke. Erst noch so vereinzelt, dass wir dachten, wir hätten sie eingeschleppt. Nun waren heute aber bspw. 3 Stück auf einmal an den Wänden und der Decke unterwegs. Sind das Maden von Lebensmittelmotten? Die Raupen heute sind 10-12 mm lang.

Wir wären für eine Identifizierung sehr dankbar!

...zur Frage

Haben eine komische Raupe in der Erde gefunden?

Ich und meine Schwester haben eine schwarz Rot Gelber Raupe in der Erde gefunden. Sie ist ca.4-5cm lang und hat vorne und hinten Zagen. Wisst ihr was das für eine Raupe ist.

...zur Frage

Larve/Raupe an der Wand! Was ist das?

Ich habe diese Raupe/Larve an der Wand im Badezimmer entdeckt (also keine Lebensmittel in der Nähe). Könnte es eine Mottenlarve oder sowas sein oder ist das nur ein harmloses Würmchen?? :)

...zur Frage

Mini-Raupen an der Wand

Seit einigen Monaten sehe Ich immer wieder kleine Raupen an meiner Wand langlaufen. Sie sind ca. 4 mm lang und können ziemlich schnell krabbeln. Allerdings habe Ich sie schon mehrfach entfernt und trotzdem sind immer wieder welche da. Essensreste liegen in meinem Zimmer keine rum, Ich denke die ernähren sich von Hausstaub. Letztens fan Ich unter meinem Schreibtisch ein altes Taschentuch, zusammengeknüllt. In dem Taschentuch hatte sich eine oder mehrere Raupen gehäutet, das war ziemlich eklig.. Auch heute bemerkte Ich das in meinem Ring (siehe Bild) eine lebendige Raupe drin war, wie man sieht hat sie sich auch schon gehäutet... Kennt irgendjemand diese Raupen/Larven und weis wie die weggehen? Ist nämlich ziemlich eklig, wenn man bedenkt, wo die sich überall häuten...

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?