Felgen/Reifen Kombination?

3 Antworten

wenn sie auf den peugeot passen musst noch klären ob sie erlaubt sind.wenn ja die montieren die als größe vom peugeot zulässig sind.sagt dir jede peugeotwerkstatt oder ein reifenhändler

...in der ABE zu den Alufelgen...

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Größere Felgen und die Geschwindigkeitstolleranz Nachweisen. Aber wie?

Hallo,

ich habe einen Maverano (Ford Maverick / Nissan Terrano)

zu meinem Geburtstag habe ich einen neuen Satz Alufelgen geschenkt bekommen

Die Original größe meiner Felge ist 7 x15 (Reifen 235/80)

Die welche ich geschenkt bekommen habe 8 x16 (Reifen 265/70 16)

Auszug aus dem Gutachten:

"54A)

Es ist der Nachweis zu erbringen, daß die Anzeigen von Geschwindigkeitsmesser und Wegstreckenzähler innerhalb der zulässigen Toleranzen liegen. Sofern eine Angleichung durchgeführt wird, ist dies bei der Beurteilung weiterer Rad/Reifen-Kombinationen in den Fahrzeugpapieren zu berücksichtigen"

Wie soll ich das denn Nachweisen, dass der Wegstrecken und Geschwindigkeitsmesser innerhalb der Toleranz liegen? Ich mein da ändert sich doch nichts am Umfang, ich hab mehr Felge und weniger Reife?!

...zur Frage

Auto hat falsche Felgen - Zwangsstilllegung nötig?

Hallo Leute!

Mein Peugeot 307 wurde vom Tüv stillgelegt als ich die HU erneuern wollte und die zum Auto passenden, neuen (gebrauchte 4x108 225/45 R17) Räder, die ich zuvor auf ebaykleinanzeige gekauft habe und schon drauf waren, eintragen lassen. Die alten Räder waren 4x108 205/55 R15.

Grund dafür sind nun die Felgen, da sie scheinbar nicht für das Auto vorgeschrieben oder vorgesehen sind (für Citroen). Deshalb ist mein Auto wohl verkehrsunsicher und wurde stillgelegt. Das Auto hat sonst keine Mängeln und wurde bis auf die Räder nicht geändert. Mit den Rädern fährt das Auto ganz normal, kein Schleifen, kein quietschen, gar nichts!

Ist das nun ein Grund für die Stilllegung des Autos? Was ist die Definition von verkehrsunsicher?

...zur Frage

Welche originalen Alufelgen passen auf den A4 Avant 1.9TDI B7

Hallo.....Ich fahre einen Audi A4 Kombi 1.9 TDI aus 2006. Ich würde mir gerne ein neues paar Leichtmetallfelgen (original Audi) gönnen. Ich weiss aber nicht genau auf welche Felgenwerte und welche Reifenwerte ich acht geben muss. Ich tendiere zu den RS6 Felgen, den neuen Rotorfelgen oder ähnliches (Mindestens 18 Zoll bis maximal 19 Zoll).

Mal lese ich hier das sogar 235/35/R19 ohne Umbauarbeiten montieren kann und mal das Gegenteil........Verwirrend......

Ich muss noch dazu sagen das ich weder eine Tieferlegung noch eine Bördelung oder ähnliches in betracht ziehe.

Am besten gibt mir jemand die Reifen und Felgenwerte durch die ich maximal auf mein Fahrzeug montieren kann, ohne etwas umbauen zu müssen. Das ich das abmnehmen lassen muss ist mir selbstverständlich bewusst.

Ich danke allen im Voraus und freue mich auf eure Antworten.

Lg

...zur Frage

KFZ Azubi schwierige aufgabe vom chef :)

Hallo ihr lieben

ich bin in einem KFZ betrieb Azubi und wir haben in der Werkstadt ein Auto

(Citroen C5 kombi limusine)

dieser hat es so gut wie hinter sich mein Chef lässt uns aber als Pausenbeschäftigung und zum spaß für zwischendurch an der Karre herumschrauben und gibt und ab und zu kleine aufgaben zum Zeitvertreib .

wir haben die aufgaben bekommen die Karre lahmzulegen und zwar so das unsere Ausbilder und Gesellen den Fehler nicht finden und er nicht mehr reparabel ist jetzt ist die Frage wie wir das anstellen wir haben schon überlegt das wir das öl ablassen dann trocken fahren sodass ein motorschaden entsteht und dann wieder öl einfüllen aber wir glauben die kriegen das dann heraus.

hat jemand noch eine idee ???

Ig Markus ( ein freund von Lukaes)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?