Felgengröße von Motorrädern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die übliche Größe bei MX ist 21" vorne und 19" hinten. Das haben praktisch alle aktuellen Erwachsenenmaschinen im MX. 

Früher war mal hinten 18" üblich was auch heute noch alle Sportenduros haben.

Kleinere Reifen findest du nur bei Kinder/Jugendcrossern. 19/17 ist z.b. eine übliche Größe für Jugendmaschinen in der 85er Klasse.

In größerer Breite findet man aber 19/17 auch bei leistungsstarken schweren Reiseenduros wie der BMW GS.


btw du willst für ein Schulprojekt Felgen kaufen ? Hast du ne Ahnung was MX Felgen kosten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Motorrädern hat`s meist gerade Zahlen für die Felgengrößen. 16;18;20 oder 22 Zoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
29.02.2016, 23:37

99% aller aktuellen Straßenmaschinen haben 17" auf beiden Achsen. Seit wann ist 17 eine gerade Zahl?

0

Meins hat vorne 19" und hinten 17". Gebräuchlich sind 17,18 und 19 Zoll, aber z. B. die Hoda Dax hat vorn und hinten 10".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
29.02.2016, 23:40

"Deins" ist dann aber genau so wenig ne Crossmaschine wie eine Honda Dax.  Es sei denn du fährst in der Juniorklasse (bei den Kleinen ;o) ).

0

Das wird aber ein teures schulprojekt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?