Felgengröße + Reifen+ Spurverbreiterung bei Audi

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine alten Felgen stehen (vom Sitz auf der Asche aus gemessen) genau 5,46cm zzgl. der Breite des Felgenhorns heraus. Die neuen werden 7,295 cm weiter herausstehen. Also werden deine neuen Felgen ohnehin schon 1,835cm weiter herausstehen. Ob du dann noch Spurverbreiterungen brauchst bzw. montieren kannst und wie breit sie sein können, hängt davon ab. Ob die Lauffläche des Reifens vom Kotflügel noch vollständig bedeckt wird (wenn man das senkrechte Lot fällt).

Also misst du am besten, wie breit Spurverbreiterungen sein können, die du jetzt montieren würdest und ziehst davon 1,835cm ab.

Felge - (Auto, Audi, Reifen)

Was mich nur wundert: Deine neuen Felgen sind breiter, aber die neuen Reifen sollen schmaler sein.

Aber Gummi ist ja flexibel. Funktionieren wird das. Denn lt. Tabelle kannst du 235er auf Felgen von 6.5 bis 9.5" Breite fahren.

Was möchtest Du wissen?