Felgenbremse beim Fahrrad lässt den Rahmen vibrieren

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Starke, niederfrequente Vibrationen, sog. "Bremsenrubbeln", in Kombination mit lauten Geräuschen während des Bremsvorgangs kann mehrere Ursachen haben, z.B.:

  • schlecht ausgerichteter Bremssattel
  • verzogene Bremsscheibe
  • lose Schraubverbindungen

Also: Gemäß Montageanleitung die Schraubverbindungen an mind. Bremsen, Bremsscheiben, Naben und am Besten auch noch Lenkkopf checken und ggf. nachziehen (Drehmomente beachten).

Scheibe auf Verzug kontrollieren (z.B. auf einer Glasplatte) und ggf. korrigieren. Dazu kann die Scheibe vorsichtig mit Händen, Zange oder speziellen Richtwerkzeugen gerichtet werden. Achtung: Kein Fett/Öl auf die Scheibe aufbringen und Lappen mit der Zange benutzen!

Schleißlich Laufrad und Bremssattel ausrichten. Dazu das Laufrad mittig festklemmen, die Schrauben an dem Bremssattel lössen und den Hebel kräftig ziehen und halten. Dann die Bremssattelschrauben nach und nach in kleinen Schritten festziehen.

Wichtig: Eine Scheibenbremse muss eingebremst werden! Dazu 30 Mal aus ca. 30 km/h runterbremsen.

Viele Grüße und viel Erfolg

Bei diesem Velo hat es doch gar keine Felgenbremse! Vorne und hinten Scheibenbremse. Ansonsten ist der häufigste Grund für Rahmenschlottern ein loses Lenkkopflager, feststellbar, wenn man den Lenker bei festgezogener Vorderbremse vor- und rückwärts zu bewegen versucht.

Da stimmt das Zusamenspiel der Reibepartner Belag-Scheibe nicht. Also muß man da etwas ändern. Da die Scheibe nicht so ohne größeren Aufwand zu ändern ist, veränder doch erst mal die Beläge. Beläge ausbauen und die Kanten entgraten, leich mit Schmirgelpapier darüber gehen. Dann eine ebene Unterlage, 180-er Schmirgelpapier und mit mäßigem Druck beide Beläge etwas auf der Fläche anschleifen. einbauen und probieren ob es gewirkt hat. Wenn nicht greifst du einfach zu anderen Belägen. Beläge von COOLSTOP sind meist etwas weicher und neigen zu mehr Kraftschluß bei höherem Verschleiß aber geringern Vibrationen.

Was möchtest Du wissen?