Felge gerissen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast Du eine Gebrauchtwagengarantie abgeschlossen? Denn wenn es sich nur um Gewährleistung handelt, muss der Händler nur die Schäden nachbessern, die schon bei der Übergabe bestanden. Der Gesetzgeber geht in den ersten 6 Monaten grundsätzlich davon aus, dass der Fehler schon bestand und der Händler müsste Dir das Gegenteil beweisen.

Kann ja auch sein, dass Du irgendwo mit der Felge vor n Bordstein gerammelt bist. Ich bin mir unsicher, ob man theoretisch 5 Monate mit gerissener Felge rumfahren kann, ohne es zu merken.

Ansonsten die Felge versuchen über den Felgenhersteller zu reklamieren, es könnte sich ja grundsätzlich auch um einen Produktionsfehler handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Felge ist ein Verschleißteil und auf Verschleißteile gibts normalerweise keine Garantie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du denn Garantie bekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marco8983
21.08.2012, 19:03

Hallo, klar hab ich garantie, hab mir ein bmw m3 gekauft /gebraucht für 40000€ und die carline felgen wo ich fahre kosten 10000€ ich finde für das geld darf normal eine felge nicht reisen,,,,,

0

Was möchtest Du wissen?