felge auf astra g

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

alles, was nicht im fahrzeugschein steht, musst du vom TÜV abnnehmen lassen. Das geht auch ohne Gutachten. Auch ohne Gutachten kann der TÜV eine Einzelabnahme machen. Schraub sie an, guck ob was scheuert etc. wenn du dafür eben kein gutachten hast oder die größe nicht im schein steht (wovon ich ausgehe) - fahr zum tüv und fertig. solltest du eingetragen bekommen. wenn die größe nicht im schein steht, darfst du auch mit einem gutachten NICHT damit fahren! ein gutachten ist KEINE tüv- abnahme, es sagt nur aus, dass die felgen mit bestimmter bereifung für das kfz ok sind. die größe MUSS im fahrzeugschein stehen oder auf der amtlichen bescheinigung vom tüv!!

domi22jenny 18.04.2014, 14:44

Ich habe kein gutachten und keine ABE fuer die felgen.. Also einfach draufschrauben zum tüv fahren und eine annahme machen lassen? Und wenn die größe nicht im fzg schein steht muss ich sie vom tüv eintragen lassen? Wieviel kostet das?

0

Was möchtest Du wissen?