Feinstaubplakette - was bedeuten die drei Farben rot/gelb/grün eigentlich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Augenblick macht es keinen Unterschied, welche Farbe die Plakette ab. Es ist aber geplant, dass Fahrverbot für "schmutzige" Autos in den nächsten Jahren auszuweiten.

Als erstes sind davon die Fahrzeuge mit den roten Plaketten betroffen, später dann auch die Fahrzeuge mit gelben Plaketten.

Danke für Eure Links, aber was mich interessiert ist: Was macht es tatsächlich für einen Unterschied, ob ich mit einer gelben oder einer grünen Plakette fahre???? Gibt es an den "Grenzen" der Umweltzonen "Ampeln", die markieren, ob jetzt nur grüne oder auch gelbe Autos rein dürfen? Und wenn das der Fall ist, was mache ich mit einem Auto mit gelber Plakette IN der Umweltzone, wenn es auf grün umgestellt wird? Werde ich dann kostenpflichtig außerhalb der Zone abgeschleppt???

Schadstoffgruppe 2: verkehrsrot, RAL 3020

Schadstoffgruppe 3: verkehrsgelb, RAL 1023

Schadstoffgruppe 4: verkehrsgrün, RAL 6024

http://de.wikipedia.org/wiki/Feinstaubverordnung

http://www.tuev-hessen.de/e27/e1039/e3118/index_ger.html

Nein, ohne Plakette definitiv nicht, sonst bräuchte man die erst gar nicht.

0

Was möchtest Du wissen?